Logo f├╝r den Kopfbereich der Webiste

AKTUELLES

PROGRAMMHEFT

ZUM DOWNLOAD

> PDF-DATEI

18EF2416

Frühe Sprachentwicklung und Zweisprachigkeit

Mo., 12.11. | 19:30 - 21:00 Uhr | 18,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 05 Pavillon, EG

> Zur Anmeldung

Frühe Sprachentwicklung und Zweisprachigkeit

Mo., 12. + 19.11., 19.30 - 21.00 Uhr
Die erste Phase des Spracherwerbs ist die Zeit von 0,9 bis 2 Jahren. Die Entwicklung der Sprache beginnt schon im Mutterleib. Aktuelle Studien belegen, dass schon S├Ąuglinge Sprachlaute unterscheiden k├Ânnen. Hieraus ergeben sich Antworten zu den Fragen, was Eltern schon in den ersten Monaten im Hinblick auf eine normale Sprachentwicklung beachten k├Ânnen. Die Dozentin wird besonders auf die sprachliche Erziehung in zwei- oder mehrsprachigen Familien eingehen. In welcher Sprache soll ich mit meinem Kind reden? Macht es etwas aus, wenn die Gro├čeltern wiederum eine andere Sprache sprechen? Was ist ├╝berhaupt eine "normale" zweisprachige Entwicklung? Die Pr├Ągung beginnt fr├╝h, und die Sicherheit der Eltern kommt den Kindern zugute. Deshalb ist es sinnvoll, auch schon w├Ąhrend der Schwangerschaft solche Fragen zu kl├Ąren.

  • Leitung: Langweiler, Heike

> Zur Anmeldung