ALB-DONAU-KREIS


20AEK1821

Spielkreis für Kinder ab 18 Monaten aufklappen

Mi., 08.01. | 08:30 - 11:50 Uhr | 156,00 €

Merklingen, Altes Schulhaus, Hauptstr.43

> Zur Anmeldung

Spielkreis für Kinder ab 18 Monaten

12 x Mi., 8.1. - 1.4., 8.30 - 11.50 Uhr
Eingeladen sind alle Kinder ab 18 Monaten, die nicht gern allein spielen und andere Kinder kennen lernen möchten. Diese Gruppe bietet an 1, 2 oder 3 Vormittagen pro Woche (nicht in den Schulferien) eine erste Betreuungsmöglichkeit. In einem vertrauten und überschaubaren kleinen Rahmen machen die Kinder erste Gruppenerfahrungen, lernen sich von den Eltern zu lösen, setzen sich mit anderen Kindern auseinander und schließen Freundschaften. Feststehende Rituale wie gemeinsames Vesper, Stuhlkreis, Lieder ... erleichtern die Eingewöhnung. Inhaltliche Angebote wie singen, malen, spielen, werkeln, Freispiel, Geschichten hören, Bücher betrachten, Umgebung und Natur erkunden, jahreszeitliche kleine Feste und vieles mehr bereichern die Erlebniswelt der Kinder.
Anmeldung zu den Spielkreisen bitte unter 07337-6420 oder 7345 vornehmen.
  • Leitung: Sonntag, Elke
  • Bühler, Anita

> Zur Anmeldung


20AEK1822

Spielkreis für Kinder ab 18 Monaten aufklappen

Fr., 10.01. | 08:30 - 11:50 Uhr | 156,00 €

Merklingen, Altes Schulhaus, Hauptstr.43

> Zur Anmeldung

Spielkreis für Kinder ab 18 Monaten

12 x Fr., 10.1. - 3.4., 8.30 - 11.50 Uhr
Eingeladen sind alle Kinder ab 18 Monaten, die nicht gern allein spielen und andere Kinder kennen lernen möchten. Diese Gruppe bietet an 1, 2 oder 3 Vormittagen pro Woche (nicht in den Schulferien) eine erste Betreuungsmöglichkeit. In einem vertrauten und überschaubaren kleinen Rahmen machen die Kinder erste Gruppenerfahrungen, lernen sich von den Eltern zu lösen, setzen sich mit anderen Kindern auseinander und schließen Freundschaften. Feststehende Rituale wie gemeinsames Vesper, Stuhlkreis, Lieder ... erleichtern die Eingewöhnung. Inhaltliche Angebote wie singen, malen, spielen, werkeln, Freispiel, Geschichten hören, Bücher betrachten, Umgebung und Natur erkunden, jahreszeitliche kleine Feste und vieles mehr bereichern die Erlebniswelt der Kinder.
Anmeldung zu den Spielkreisen bitte unter 07337-6420 oder 7345 vornehmen.
  • Leitung: Sonntag, Elke
  • Bühler, Anita

> Zur Anmeldung


20AEK1820

Spielkreis für Kinder ab 18 Monaten aufklappen

Mo., 13.01. | 08:30 - 11:50 Uhr | 143,00 €

Merklingen, Altes Schulhaus, Hauptstr.43

> Zur Anmeldung

Spielkreis für Kinder ab 18 Monaten

11 x Mo., 13.1. - 30.3., 8.30 - 11.50 Uhr
Eingeladen sind alle Kinder ab 18 Monaten, die nicht gern allein spielen und andere Kinder kennen lernen möchten. Diese Gruppe bietet an 1, 2 oder 3 Vormittagen pro Woche (nicht in den Schulferien) eine erste Betreuungsmöglichkeit. In einem vertrauten und überschaubaren kleinen Rahmen machen die Kinder erste Gruppenerfahrungen, lernen sich von den Eltern zu lösen, setzen sich mit anderen Kindern auseinander und schließen Freundschaften. Feststehende Rituale wie gemeinsames Vesper, Stuhlkreis, Lieder ... erleichtern die Eingewöhnung. Inhaltliche Angebote wie singen, malen, spielen, werkeln, Freispiel, Geschichten hören, Bücher betrachten, Umgebung und Natur erkunden, jahreszeitliche kleine Feste und vieles mehr bereichern die Erlebniswelt der Kinder.
Anmeldung zu den Spielkreisen bitte unter 07337-6420 oder 7345 vornehmen.
  • Leitung: Sonntag, Elke
  • Bühler, Anita

> Zur Anmeldung


20AG1827

Inseln im Alltag - Loslassen, entspannen, neue Kraft schöpfen aufklappen

Mo., 10.02. | 19:00 - 20:30 Uhr | 56,00 €

Merklingen, Altes Schulhaus, Hauptstr.

Bitte mitbringen: Matte, warme Socken, bequeme Kleidung, Decke

> Zur Anmeldung

Inseln im Alltag - Loslassen, entspannen, neue Kraft schöpfen

6 x Mo., 10.2. - 23.3., 19.00 - 20.30 Uhr
Sich Zeit nehmen für sich selbst, wieder zu Atem kommen, den Körper und die eigenen Bedürfnisse spüren, bei sich selbst ankommen.
Dabei helfen uns einfache Übungen aus Atemarbeit, Yoga, QiGong, Eutonie, etc., die leicht in den Alltag integriert werden können. Elemente aus dem Autogenen Training, der Progressiven Muskelentspannung, Phantasiereisen und kleine Meditationen helfen dabei, die Hektik und Anspannung des Alltags hinter uns zu lassen und innere Ruhe zu finden. Es werden Körper, Geist und Seele angesprochen, die Atmung normalisiert sich, schmerzhafte Verspannungen werden gemindert und Energien mobilisiert.
Bitte mitbringen: Matte, warme Socken, bequeme Kleidung, Decke
  • Leitung: Polzer, Yvonne

> Zur Anmeldung


20AEK1823

Spielkreis für Kinder ab 18 Monaten aufklappen

Mo., 20.04. | 08:30 - 11:50 Uhr | 156,00 €

Merklingen, Altes Schulhaus, Hauptstr.43

> Zur Anmeldung

Spielkreis für Kinder ab 18 Monaten

12 x Mo., 20.4. - 20.7., 8.30 - 11.50 Uhr
Eingeladen sind alle Kinder ab 18 Monaten, die nicht gern allein spielen und andere Kinder kennen lernen möchten. Diese Gruppe bietet an 1, 2 oder 3 Vormittagen pro Woche (nicht in den Schulferien) eine erste Betreuungsmöglichkeit. In einem vertrauten und überschaubaren kleinen Rahmen machen die Kinder erste Gruppenerfahrungen, lernen sich von den Eltern zu lösen, setzen sich mit anderen Kindern auseinander und schließen Freundschaften. Feststehende Rituale wie gemeinsames Vesper, Stuhlkreis, Lieder ... erleichtern die Eingewöhnung. Inhaltliche Angebote wie singen, malen, spielen, werkeln, Freispiel, Geschichten hören, Bücher betrachten, Umgebung und Natur erkunden, jahreszeitliche kleine Feste und vieles mehr bereichern die Erlebniswelt der Kinder.
Anmeldung zu den Spielkreisen bitte unter 07337-6420 oder 7345 vornehmen.
  • Leitung: Sonntag, Elke
  • Bühler, Anita

> Zur Anmeldung


20AEK1824

Spielkreis für Kinder ab 18 Monaten aufklappen

Mi., 22.04. | 08:30 - 11:50 Uhr | 156,00 €

Merklingen, Altes Schulhaus, Hauptstr.43

> Zur Anmeldung

Spielkreis für Kinder ab 18 Monaten

12 x Mi., 22.4. - 22.7., 8.30 - 11.50 Uhr
Eingeladen sind alle Kinder ab 18 Monaten, die nicht gern allein spielen und andere Kinder kennen lernen möchten. Diese Gruppe bietet an 1, 2 oder 3 Vormittagen pro Woche (nicht in den Schulferien) eine erste Betreuungsmöglichkeit. In einem vertrauten und überschaubaren kleinen Rahmen machen die Kinder erste Gruppenerfahrungen, lernen sich von den Eltern zu lösen, setzen sich mit anderen Kindern auseinander und schließen Freundschaften. Feststehende Rituale wie gemeinsames Vesper, Stuhlkreis, Lieder ... erleichtern die Eingewöhnung. Inhaltliche Angebote wie singen, malen, spielen, werkeln, Freispiel, Geschichten hören, Bücher betrachten, Umgebung und Natur erkunden, jahreszeitliche kleine Feste und vieles mehr bereichern die Erlebniswelt der Kinder.
Anmeldung zu den Spielkreisen bitte unter 07337-6420 oder 7345 vornehmen.
  • Leitung: Sonntag, Elke
  • Bühler, Anita

> Zur Anmeldung


20AEK1825

Spielkreis für Kinder ab 18 Monaten aufklappen

Fr., 24.04. | 08:30 - 11:50 Uhr | 156,00 €

Merklingen, Altes Schulhaus, Hauptstr.43

> Zur Anmeldung

Spielkreis für Kinder ab 18 Monaten

12 x Fr., 24.4. - 24.7., 8.30 - 11.50 Uhr
Eingeladen sind alle Kinder ab 18 Monaten, die nicht gern allein spielen und andere Kinder kennen lernen möchten. Diese Gruppe bietet an 1, 2 oder 3 Vormittagen pro Woche (nicht in den Schulferien) eine erste Betreuungsmöglichkeit. In einem vertrauten und überschaubaren kleinen Rahmen machen die Kinder erste Gruppenerfahrungen, lernen sich von den Eltern zu lösen, setzen sich mit anderen Kindern auseinander und schließen Freundschaften. Feststehende Rituale wie gemeinsames Vesper, Stuhlkreis, Lieder ... erleichtern die Eingewöhnung. Inhaltliche Angebote wie singen, malen, spielen, werkeln, Freispiel, Geschichten hören, Bücher betrachten, Umgebung und Natur erkunden, jahreszeitliche kleine Feste und vieles mehr bereichern die Erlebniswelt der Kinder.
Anmeldung zu den Spielkreisen bitte unter 07337-6420 oder 7345 vornehmen.
  • Leitung: Sonntag, Elke
  • Bühler, Anita

> Zur Anmeldung


20AEF1826

Hochsensible Kinder fördern und stärken aufklappen

Do., 28.05. | 19:30 - 21:15 Uhr | 15,00 €

Merklingen, Altes Schulhaus, Hauptstr.43

> Zur Anmeldung

Hochsensible Kinder fördern und stärken

Hochsensible Kinder erleben die Welt differenzierter und intensiver. Sie sind gute Beobachter, nehmen mehr Reize und Informationen als andere Kinder auf und benötigen aufgrund dessen häufiger Rückzugsmöglichkeiten zur Verarbeitung der Tagesgeschehnisse. Hochsensible Kinder haben eine Vielzahl an wertvollen Fähigkeiten. Dazu gehören ein gutes Einfühlungsvermögen, eine ausgeprägte Intuition, ein starkes Gerechtigkeitsempfinden, Verlässlichkeit und Kreativität. Sie sind sehr empathisch, spüren die Bedürfnisse der anderen und reagieren darauf. Eigene Wünsche werden dabei leider oft vernachlässigt, sich durchzusetzen fällt ihnen schwer. Wie hochsensible Kinder ihre Stärken entfalten und dabei unterstützt werden können, ist Thema dieses Abends.
  • Leitung: Vita, Melanie Santa

> Zur Anmeldung