KREATIVKURSE


19F1524

Mit Deinem Kind in einem Boot für Kinder 6 - 12 Jahre in Begleitung eines Erwac aufklappen

Sa., 20.07. | 08:00 - 18:00 Uhr | 165,00 €

(1 Erw. + 1 Kind)

außer Haus

> Zur Anmeldung

Mit Deinem Kind in einem Boot für Kinder 6 - 12 Jahre in Begleitung eines Erwac

Männer sind im Alltag in der Familie oft wenig präsent. Wir bieten Vätern die Möglichkeit, mit ihren Kindern gemeinsam Abenteuer und Natur zu erleben und neue Perspektiven vom Fluss aus kennen zu lernen. Auf Schlauchkanadiern fahren wir zwei Tage auf der Altmühl und übernachten im Zelt auf einer Wiese am Fluss. Wir bieten gemeinsames Paddeln, Spielen und Feiern. Durch das gemeinsame Erlebnis wird die Vater-Kind-Beziehung intensiver, dies wirkt sich positiv auf den Familienalltag aus. Die komplette Ausrüstung wird gestellt (Boote, Zubehör und Neopren-Anzüge).
Rücktritt: Bei Absagen nach dem Vorbesprechungstermin fallen generell Stornogebühren von € 51,00 pro Boot zzgl. 20 % der Gesamtkursgebühr an.
Die Teilnahme an der Vorbesprechung ist verpflichtend!
  • Leitung: Schulz, Wolfgang
  • Przymuszala, Robert

> Zur Anmeldung


19F2506

Inline-Skate-Kurs - Erwachsene EinsteigerInnen (ohne Vorkenntnisse) aufklappen

So., 22.09. | 14:00 - 15:30 Uhr | 29,00 €

Neu-Ulm, Borsigstrasse 8, Parkplatz Metro

Bitte mitbringen: Komplette Schutzausrüstung (Helm, Knie-, Ellbogen- und Handgelenkschoner). Ohne Schutzausrüstung ist keine Teilnahme möglich. Es besteht die Möglichkeit, Helme mit Voranmeldung für eine Gebühr von 2,- € auszuleihen.

> Zur Anmeldung

Inline-Skate-Kurs - Erwachsene EinsteigerInnen (ohne Vorkenntnisse)

Inline-Skates sind inzwischen viel akzeptiertes Fortbewegungsmittel und Sportgerät, mit denen hohe Geschwindigkeiten erreicht werden können. Sicheres Fahren und Bremsen sind Voraussetzungen, um Verletzungen zu vermeiden. Dass Inline-Skaten kein Buch mit sieben Siegeln sein muss und sich der Fahrspaß schnell einstellen kann, möchten wir Ihnen in kleinen, individuellen Kursgruppen zeigen.
Erwachsenen- und Kinderkurse finden überwiegend parallel statt.
Die Kursteilnahme findet auf eigene Gefahr statt.
Bei Fragen: info@skatemaker.de oder 0731/9727547

Spielerisches Erlernen der Grundtechniken:
Bremsen, Vorwärtsfahren, Ausweichen und Kurventechnik, Slalom.
  • Leitung: Kiehlneker, Julia

> Zur Anmeldung


19F2507

Traditionelles Bogenschießen - Anspannen zum Entspannen aufklappen

Mo., 07.10. | 18:30 - 20:00 Uhr | 35,00 €

, inkl. Materialmiete

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 05 Pavillon, EG

Bitte mitbringen: Hallenturnschuhe, Getränk

> Zur Anmeldung

Traditionelles Bogenschießen - Anspannen zum Entspannen

3 x Mo., 7.10. - 21.10., 18.30 - 20.00 Uhr
In unserer schnelllebigen und geschäftigen Zeit, wo die Technik, in Form von Computern, Handys und Fernsehen unser Leben beeinflusst und wir immer mehr dem Stress ausgesetzt sind, fehlt es uns oft an Ruhe, Entspannung und Konzentration auf uns selbst. Das traditionelle bzw. intuitive Bogenschießen bietet uns hier eine Möglichkeit, um unseren Körper und unseren Geist wieder in Einklang zu bringen, denn Bogenschießen spricht die Gesamtheit des Menschen an. Beim Bogenschießen liegt der Focus auf der eigenen Person, dem Ziel und dem Handeln. Anspannen zum Entspannen - Spüren Sie es selbst!
  • Leitung: Fröhler, Steffi

> Zur Anmeldung


19F2509

Bogenschießen im Parcours - Fortgeschrittenenkurs aufklappen

Sa., 12.10. | 10:00 - 16:00 Uhr | 35,00 €

, inkl. Materialmiete, zzgl. Parcourgebühr 12,- € (werden vor Ort bezahlt)

außer Haus, eigene Anfahrt, Ort wird bekannt gegeben

Bitte mitbringen: Wetterangepasste Kleidung, festes Schuhwerk, Vesper und Getränk für die Pause

> Zur Anmeldung

Bogenschießen im Parcours - Fortgeschrittenenkurs

Voraussetzung: Teilnahme am Grundkurs oder "Anspannen zum Entspannen".
In diesem Kurs lernen Sie das traditionellen Bogenschießens kennen. Sie bekommen das gesamte Material (Recurvebögen, Pfeile, Armschutz und Schießhandschuh) gestellt und gehen unter Anleitung in Kleingruppen in einen Bogenparcours. Nach dem Einschießen geht´s in den Parcours. Hier gilt es Bergauf- und Bergabschüsse in verschiedenen Distanzen zu bewältigen. Eine neue, spannende Herausforderung.
  • Leitung: Fröhler, Ralf

> Zur Anmeldung


19F2510

Durch die Hölle in den Himmel aufklappen

So., 27.10. | 07:00 - 18:00 Uhr | 30,00 €

, zzgl. anteiliges Bayernticket und eigener Verzehr (wird vor Ort bezahlt)

Trefpunkt: Hauptbahnhof Ulm, Schalterhalle bei Fahrkartenautomat

Bitte mitbringen: Trittsicherheit, festes Schuhwerk mit guter Profilierung erforderlich, Stöcke sind von Vorteil, Rucksackvesper und Getränk, wetterangepasste Kleidung

> Zur Anmeldung

Durch die Hölle in den Himmel

Tageswanderung für abenteuerbegeisterte Bergsportfreunde - Frauen und Männer.
Von Nesselwang aus (Bahnstation) wandern wir auf einem Höhenweg. Anschließend steil ansteigend über einen anspruchsvollen Pfadweg entlang eines Baches durch die jetzt eingefärbte Hölle im Schluchtwald- und Felsengelände hinauf zu einer Hütte. Im Blick die Ostallgäuer Moränen-, Füssener Seenlandschaft, Schloss Neuschwanstein und bei guter Sicht Säuling und Zugspitze. Bei entsprechendem Wetter Möglichkeit zum Gipfelglück. Der Abstieg erfolgt wieder über Steinwege und Wasserfall.
Reine Wanderzeit ca. 5 Stunden / Hauptanteil Pfad- und Schotterwege
Mit Gipfelglück ca. 800 Hm / ca. 13 km
Bei Anmeldung bitte Handynummer und E-Mailadresse angeben, falls kurzfristige Änderungen nötig sind.
  • Leitung: Volz-Steck, Gudrun

> Zur Anmeldung


19F2511

Tageswanderung soweit die Füße tragen - Die Seven Summits von Ulm aufklappen

So., 03.11. | 09:00 - 17:00 Uhr | 25,00 €

Treffpunkt: siehe Text

Bitte mitbringen: gut profilierte, feste Schuhe, wetterentsprechende Kleidung, Rucksackvesper und Getränk, Geld für Einkehr und evtl. Nutzung öffentl. Verkehrsmittel (früherer Ausstieg, Überbrückung bei sehr schlechter Witterung)

> Zur Anmeldung

Tageswanderung soweit die Füße tragen - Die Seven Summits von Ulm

Über die 7 Hügel von Ulm: Galgen Berg / Oberer Kuhberg / Roter Berg / Eselsberg / Michelsberg / Safranberg / Eichberg.
Voraussetzung: gute Kondition (über 20 km), gute Laune, Freude an der Natur (nicht nur Spazierwege).
Treffpunkt 9 Uhr unter der Adenauer Brücke Höhe Fußgängersteg Ulmer Seite an den Infotafeln. Rückkehr offen.
Handynummer Gudrun Volz-Steck 0171-9505632.
Bei Anmeldung bitte Mailadresse und/oder Handynummer angeben falls sich kurzfristog Änderungen ergeben.
Anmeldeschluß 23.10.
  • Leitung: Volz-Steck, Gudrun

> Zur Anmeldung


19F2512

Herbsttour vor den Toren Ulms - gegen den Novemberblues aufklappen

So., 17.11. | 10:00 - 17:00 Uhr | 25,00 €

Treffpunkt: siehe Text

Bitte mitbringen: gut profilierte, feste Schuhe, wetterentsprechende Kleidung, Stöcke von Vorteil (Wanderweg im auf und ab), Rucksackvesper und Getränk, Geld für Einkehr

> Zur Anmeldung

Herbsttour vor den Toren Ulms - gegen den Novemberblues

Von Herrlingen über Oberherrlingen auf Halbhöhenwegen nach Lautern mit Einkehr und wieder zurück.
Durch wunderschöne Wälder streifen, an Renaissanceschloss Oberherrlingen und Wallfahrtskapelle Maria Hilf vorbei. Wunderschöner Ausblick von der Karolinenhöhe ins Blautal bis nach Ulm.
Treffpunkt 10 Uhr Herrlingen, Rommelsteige / zwischen Haus mit Türmchen Nr. 26 und Rommel Villa, Wanderzeit gesamt ca. 4 Stunden
Handynummer Gudrun Volz-Steck 0171-9505632.
Bei Anmeldung bitte Mailadresse und/oder Handynummer angeben falls sich kurzfristig Änderungen ergeben.
Anmeldeschluß 6.11.
  • Leitung: Volz-Steck, Gudrun

> Zur Anmeldung


19F2508

Traditionelles Bogenschießen - Anspannen zum Entspannen aufklappen

Mo., 03.02. | 18:30 - 20:00 Uhr | 35,00 €

, inkl. Materialmiete

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 05 Pavillon, EG

Bitte mitbringen: Hallenturnschuhe, Getränk

> Zur Anmeldung

Traditionelles Bogenschießen - Anspannen zum Entspannen

3 x Mo., 3.2. - 17.2., 18.30 - 20.00 Uhr
In unserer schnelllebigen und geschäftigen Zeit, wo die Technik, in Form von Computern, Handys und Fernsehen unser Leben beeinflusst und wir immer mehr dem Stress ausgesetzt sind, fehlt es uns oft an Ruhe, Entspannung und Konzentration auf uns selbst. Das traditionelle bzw. intuitive Bogenschießen bietet uns hier eine Möglichkeit, um unseren Körper und unseren Geist wieder in Einklang zu bringen, denn Bogenschießen spricht die Gesamtheit des Menschen an. Beim Bogenschießen liegt der Focus auf der eigenen Person, dem Ziel und dem Handeln. Anspannen zum Entspannen - Spüren Sie es selbst!
  • Leitung: Fröhler, Steffi

> Zur Anmeldung