FAMILIE - GESELLSCHAFT

Kursbereiche » Fachbereiche » Eltern-Forum » Beratungsangebote




19EF2452

Erste Hilfe für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder aufklappen

Sa., 14.09. | 09:00 - 16:30 Uhr | 50,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 31 Seminarraum, 3. Stock

> Zur Anmeldung

Erste Hilfe für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder

BG zugelassen für alle PädagogInnen und interessierte Eltern oder Babysitter

Zielgruppen sind ErzieherInnen, LehrerInnen, Eltern, Großeltern und alle, die mit Kindern Umgang haben.
Inhalte sind u.a. die Rettungskette, Verhalten bei Kindernotfällen, Eigenschutz, Notruf, Erste Hilfe bei Bewusstlosigkeit, Feststellen der Bewusstlosigkeit, Stabile Seitenlage, Erste Hilfe bei Atemstillstand oder bei Atemstörungen, Feststellen und Entfernen von Fremdkörpern aus Mund-/Rachenraum, Erste Hilfe bei Kreislaufstillstand, Feststellung und Herz-Lungen-Wiederbelebung an der Kinder- und der Erwachsenenpuppe, Schockvorbeugung: Ursache, Erkennen, Maßnahmen, Erste Hilfe bei starken Blutungen, Blutstillung, Druckverband, Verbände, Erste Hilfe bei Alltagsverletzungen, Nasenbluten, Hitzeschäden, Kälteschäden, Vergiftungen oder Verätzungen.

Eine Teilnahmebestätigung, welche von der Unfallkasse und BG anerkannt wird, bekommen Sie auf Wunsch ausgestellt.
  • Leitung: Impulse Notfallmanagement,

> Zur Anmeldung


19EF2464

Vater werden - Check-In aufklappen

Mo., 16.09. | 19:00 - 20:30 Uhr | kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Beratungsstelle f. Schwangerschaftsfragen, Schwambergerstr. 35, Ul

> Zur Anmeldung

Vater werden - Check-In

Im Leben eines Mannes zählt Vater zu werden zu den aufregendsten und spannendsten Erfahrungen.
Ein spezieller Kurs über drei Abende (Check-In, Take-Off, vom Duo zum Trio) für werdende Väter mit allen wichtigen Informationen rund um Schwangerschaft, Geburt und die ersten Wochen danach.
  • Leitung: Kaiser-Tobner, Gerhard

> Zur Anmeldung


19EF2455

Kindernotfälle - Was tun, wenn die Murmel in der Nase steckt? aufklappen

Sa., 21.09. | 09:00 - 12:30 Uhr | 35,00 €

, Paare 65 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 31 Seminarraum, 3. Stock

> Zur Anmeldung

Kindernotfälle - Was tun, wenn die Murmel in der Nase steckt?

So sehr wir uns bemühen Gefahrenquellen von unseren Kindern fernzuhalten, mit den lieben Kleinen ist immer etwas geboten. In unserem 3,5-stündigen Seminar beschäftigen wir uns daher mit diesen und anderen Alltagsproblemen, vom Nasenbluten bis hin zur Reanimation. Ziel ist es, Eltern und BetreuerInnen Sicherheit für den Fall der Fälle zu vermitteln. Wir machen Sie fit für den Notfall! In einem Mix aus Theorie und Praxis bieten Ihnen erfahrene DozentInnen (Kinderarzt, Notarzt oder Fachpersonal aus dem Rettungsdienst) Lösungswege und beantworten Ihre Fragen zum Thema. Sind Sie vorbereitet, können Sie sicher handeln.
  • Leitung: Impulse Notfallmanagement,

> Zur Anmeldung


19EF2465

Vater werden - Take Off aufklappen

Mo., 23.09. | 19:00 - 20:30 Uhr | kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Beratungsstelle f. Schwangerschaftsfragen, Schwambergerstr. 35, Ul

> Zur Anmeldung

Vater werden - Take Off

Im Leben eines Mannes zählt Vater zu werden zu den aufregendsten und spannendsten Erfahrungen.
Ein spezieller Kurs über drei Abende (Check-In, Take-Off, vom Duo zum Trio) für werdende Väter mit allen wichtigen Informationen rund um Schwangerschaft, Geburt und die ersten Wochen danach.
  • Leitung: Kaiser-Tobner, Gerhard

> Zur Anmeldung


19EF2466

Vater werden - Vom Duo zum Trio aufklappen

Mo., 30.09. | 19:00 - 20:30 Uhr | kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Beratungsstelle f. Schwangerschaftsfragen, Schwambergerstr. 35, Ul

> Zur Anmeldung

Vater werden - Vom Duo zum Trio

Im Leben eines Mannes zählt Vater zu werden zu den aufregendsten und spannendsten Erfahrungen.
Ein spezieller Kurs über drei Abende (Check-In, Take-Off, vom Duo zum Trio) für werdende Väter mit allen wichtigen Informationen rund um Schwangerschaft, Geburt und die ersten Wochen danach.
  • Leitung: Kaiser-Tobner, Gerhard

> Zur Anmeldung


19EF2456

Kindernotfälle - Was tun, wenn die Murmel in der Nase steckt? aufklappen

Do., 10.10. | 18:00 - 21:30 Uhr | 35,00 €

, Paare 65 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 31 Seminarraum, 3. Stock

> Zur Anmeldung

Kindernotfälle - Was tun, wenn die Murmel in der Nase steckt?

So sehr wir uns bemühen Gefahrenquellen von unseren Kindern fernzuhalten, mit den lieben Kleinen ist immer etwas geboten. In unserem 3,5-stündigen Seminar beschäftigen wir uns daher mit diesen und anderen Alltagsproblemen, vom Nasenbluten bis hin zur Reanimation. Ziel ist es, Eltern und BetreuerInnen Sicherheit für den Fall der Fälle zu vermitteln. Wir machen Sie fit für den Notfall! In einem Mix aus Theorie und Praxis bieten Ihnen erfahrene DozentInnen (Kinderarzt, Notarzt oder Fachpersonal aus dem Rettungsdienst) Lösungswege und beantworten Ihre Fragen zum Thema. Sind Sie vorbereitet, können Sie sicher handeln.
  • Leitung: Impulse Notfallmanagement,

> Zur Anmeldung


19EF2410

Gut durchs Leben kommen bedeutet: Bindung vor Bildung aufklappen

Do., 17.10. | 19:30 - 22:00 Uhr | , kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Kinder- und Familienzentrum Böfingen, Erika Schmid Weg 3, Böfingen

Bitte mitbringen: Schreibmaterial

> Zur Anmeldung

Gut durchs Leben kommen bedeutet: Bindung vor Bildung

Bindung ist die Grundvoraussetzung für die seelische, geistige und körperliche Entwicklung unserer Kinder und stellt somit die wichtigste Lebensgrundlage dar. Bindungsverhalten wird geprägt durch Interaktionen und Erfahrungen des Kindes mit den Eltern. Was ist Bindung, was verstehen wir unter einer sicheren und unsicheren Bindung und wie können Eltern dieses Band nähren, so dass sie "Sicherheitsbasis" und "sicherer Hafen" für ihr Kind sein können.
Ein Abend mit interessanten Informationen aus der Bindungstheorie.
  • Leitung: Menz, Gertrud

> Zur Anmeldung


19EF2463

Empfängnisverhütung - Welches Verhütungsmittel passt zu uns? aufklappen

Di., 22.10. | 19:00 - 20:00 Uhr | kostenfrei, Anmeldung erbeten

Beratungsstelle f. Schwangerschaftsfragen, Schwambergerstr. 35, Ul

> Zur Anmeldung

Empfängnisverhütung - Welches Verhütungsmittel passt zu uns?

Es gibt viele Möglichkeiten, im Rahmen der Familienplanung eine Schwangerschaft zu verhüten. Dieser Abend soll eine Hilfestellung dabei sein, das Verhütungsmittel zu finden, das am besten für die jeweilige Lebenssituation passt. Es geht an diesem Abend darum, über die unterschiedlichen Methoden zu informieren und verschiedene Kriterien anzuschauen, die dabei helfen können, sich im Dschungel der Vielfalt zu orientieren. Dabei gibt es die Möglichkeit, bestimmte Verhütungsmittel anzusehen und anzufassen.
  • Leitung: Maier, Katja

> Zur Anmeldung


19EF2434

"Ich helf' Dir durch die Trauer" aufklappen

Do., 07.11. | 19:00 - 20:30 Uhr | kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Kinder- und Familienzentrum Böfingen, Erika Schmid Weg 3, Böfingen

> Zur Anmeldung

"Ich helf' Dir durch die Trauer"

Wie trauern Kinder?
Wie kann ich meinem Kind in der Trauer helfen?
Wovor muss ich mein Kind "schützen" - muss ich mein Kind "schützen"?
Die Themen Tod und Sterben zu vermeiden heißt, ein Kind hilflos zu machen.
Ich möchte versuchen, Ihnen die Angst vor dem Thema zu nehmen. Dazu erkläre ich Ihnen, weshalb Kinder so anders trauern als Erwachsene.
Ich stelle Ihnen kleine Rituale vor, die leicht in den Alltag eingebaut werden können und Kindern (und Eltern) in schweren Zeiten helfen.
  • Leitung: Schmidt-Bommas, Ulrike
  • Ulm, Hospiz

> Zur Anmeldung


19EF2457

Kindernotfälle - Was tun, wenn die Murmel in der Nase steckt? aufklappen

Sa., 16.11. | 09:00 - 12:30 Uhr | 35,00 €

, Paare 65 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 31 Seminarraum, 3. Stock

> Zur Anmeldung

Kindernotfälle - Was tun, wenn die Murmel in der Nase steckt?

So sehr wir uns bemühen Gefahrenquellen von unseren Kindern fern zu halten, mit den lieben Kleinen ist immer etwas geboten. In unserem 3,5 - stündigen Seminar beschäftigen wir uns daher mit diesen und anderen Alltagsproblemen, vom Nasenbluten bis hin zur Reanimation. Ziel ist es, Eltern und Betreuern Sicherheit für den Fall der Fälle zu vermitteln. Wir machen Sie fit für den Notfall! In einem Mix aus Theorie und Praxis bieten Ihnen erfahrene Dozenten (Kinderarzt, Notarzt oder Fachpersonal aus dem Rettungsdienst) Lösungswege und beantworten Ihre Fragen zum Thema. Sind Sie vorbereitet, können Sie sicher handeln.
  • Leitung: Impulse Notfallmanagement,

> Zur Anmeldung