FAMILIE - GESELLSCHAFT

Kursbereiche » Fachbereiche » Frauen-Männer-Familie-Gesellschaft » Persönlichkeitsbildung / Psychologie


19F1573

Geistig fit - Gehirnjogging aufklappen

Mo., 11.02. | 09:30 - 11:00 Uhr | 60,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 22 Seminarraum, 2. Stock

> Zur Anmeldung

Geistig fit - Gehirnjogging

10 x Mo., 11.2., 25.2., 11.3., 25.3., 8.4., 29.4., 13.5., 27.5., 17.6. + 1.7., 9.30 - 11.00 Uhr
"Wer rastet, der rostet" - dies gilt nicht nur für die körperliche Fitness, sondern auch für die Gehirnfunktionen. Dieses Übungsprogramm regt das Denken und die Fantasie an und fördert Konzentration und Gedächtnis. Auf spielerische Art und Weise können Sie Ihr Gedächtnis verbessern, sich anregen lassen und im Gedankenaustausch Neues erfahren. Der Kurs ist auf Personen nach der Berufstätigkeit zugeschnitten, nach oben ist dem Alter keine Grenze gesetzt. Hier können Sie in stressfreier Atmosphäre Ihre geistigen Kräfte aktivieren und auffrischen. Dies ist ein fortlaufendes Kursangebot für Einsteiger: Es beinhaltet laufend neue Übungsangebot für Menschen, die ihr Gedächtnis auf angenehme Art und Weise trainieren wollen.
  • Leitung: Fassbinder, Heidrun

> Zur Anmeldung


19AF1775

Geistig fit - Gehirnjogging aufklappen

Mi., 20.02. | 14:00 - 15:30 Uhr | 50,00 €

Bernstadt, Rathaus, alter Sitzungssaal

> Zur Anmeldung

Geistig fit - Gehirnjogging

9 x Mi., 20.2., 6.3., 20.3., 3.4., 17.4., 8.5., 22.5., 5.6., 19.6., 14.00 - 15.30 Uhr
"Wer rastet, der rostet" - dies gilt nicht nur für die körperliche Fitness, sondern auch für die Gehirnfunktionen. Dieses Übungsprogramm regt das Denken und die Fantasie an und fördert Konzentration und Gedächtnis. Auf spielerische Art und Weise können Sie Ihr Gedächtnis verbessern, sich anregen lassen und im Gedankenaustausch Neues erfahren. Der Kurs ist auf Personen nach der Berufstätigkeit zugeschnitten, nach oben ist dem Alter keine Grenze gesetzt. Hier können Sie in stressfreier Atmosphäre Ihre geistigen Kräfte aktivieren und auffrischen. Dies ist ein fortlaufendes Kursangebot für Einsteiger: Es beinhaltet laufend neue Übungsangebot für Menschen, die ihr Gedächtnis auf angenehme Art und Weise trainieren wollen.
  • Leitung: Fassbinder, Heidrun

> Zur Anmeldung


19F1540

Hochsensibilität leben - Training aufklappen

Sa., 23.03. | 10:00 - 12:00 Uhr | 36,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 33 Gymnastikraum, 3. Stock

> Zur Anmeldung

Hochsensibilität leben - Training

4 x Sa., 23.3., 6.4., 18.5. + 6.7., 10.00 - 12.00 Uhr
Hochsensibilität ist eine Gabe und Herausforderung im Alltag. Aus der Forschung wissen wir, dass Hochsensibilität und Hochbegabung in unterschiedlichster Ausprägung bei ca. 15 - 20% aller Menschen anzutreffen ist. Merkmale der Hochsensibilität sind u.a. ein intensives Gefühlsleben, ein ausgeprägter Gerechtigkeitssinn, Intuition, eine reiche Fantasie oder lebhafte Träume. Auch stärke Empfindlichkeit auf Lärm, Reizüberflutung oder Beeinflussung von Stimmungen anderer und vieles mehr zeichnet diese Menschen aus. Suchen Sie Menschen, denen es ähnlich geht, die verstehen, wie Sie sich fühlen? Dann sind Sie hier genau richtig. Mit einem unterstützenden Training treffen wir uns einmal im Monat.
  • Leitung: Ritzler, Stephan

> Zur Anmeldung


19F1564

NLP - Hilfen zur persönlichen Veränderung aufklappen

Mo., 29.04. | 19:30 - 21:00 Uhr | 34,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 22 Seminarraum, 2. Stock

> Zur Anmeldung

NLP - Hilfen zur persönlichen Veränderung

3 x Mo., 29.4., 6.5. + 13.5., 19.30 - 21.00 Uhr
Aufbauend auf den Erfolgen von Virginia Satir (Familientherapeutin), Fritz Perls (Gestalttherapeut) und Milton Erickson (Hypnotherapeut), stellt NLP (Neuro Linguistisches Programmieren) eine Sammlung effektiver Methoden dar, um sowohl innere als auch äußere Konflikte zu meistern. Dort, wo wir vielleicht vorher gefangen waren in unseren Ansprüchen und Wünschen im Umgang mit anderen und mit uns selbst, können wir lernen, alte Verhaltensweisen abzulegen und neue Möglichkeiten zu finden. An drei Abenden haben Sie Gelegenheit, die wirkungsvollen Techniken von NLP kennen zu lernen, selbst auszuprobieren und in Ihren Alltag zu integrieren. Wir werden uns damit beschäftigen wie wir leicht und gut Kontakt und Vertrauen herstellen können und die Bedingungen optimaler Kommunikation kennen lernen und wie wir innere Kraftquellen erschließen und verstärken, schwierige Situationen entschärfen und neue Wahlmöglichkeiten für Verhalten finden durch das Hinzufügen von Ressourcen
  • Leitung: Langweiler, Heike

> Zur Anmeldung


19F1574

Was ist wirkliches Glück? aufklappen

Sa., 11.05. | 10:00 - 16:00 Uhr | 47,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 22 Seminarraum, 2. Stock

> Zur Anmeldung

Was ist wirkliches Glück?

Unser gewöhnliches ICH erlebt verstärkt nur sich selbst, seine eigenen Gefühle und seine eigenen Gedanken und Absichten.
Das erleuchtete ICH erweitert diese Zentrierung in die umfassende Wechselwirkung mit allen anderen Ereignissen - spontan und ohne Zeitverzögerung.
Dadurch erlebt unsere Sinneswahrnehmung eine Befreiung von den starken emotionalen Fesseln und ein tiefgründig erkennendes Weisheits-Bewusstsein wird uns zugänglich. Das kann als inneres Glück erlebt werden.
  • Leitung: Pfeffer, Wilfried

> Zur Anmeldung


19F1575

Meditationskurs - schau nach innen aufklappen

So., 12.05. | 09:00 - 13:00 Uhr | 34,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 31 Seminarraum, 3. Stock

> Zur Anmeldung

Meditationskurs - schau nach innen

Die Gehirnforschung beweist heute mit Hilfe bildgebender Verfahren, dass sich regelmäßige Meditation positiv auf unsere Gesundheit auswirkt. Gehirnareale, die unser empathisches Empfinden und soziale Kompetenz erhöhen, wachsen vermehrt. Das Immunsystem wird gestärkt, Entzündungsprozesse werden reduziert, der Alterungsprozess verlangsamt sich und das Körperbewusstsein wird differenzierter. Wir üben die Grundlagen zur Meditation mit verschiedenen buddhistischen Atem-, Visualisations-, Analyse- und Mantratechniken. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
  • Leitung: Pfeffer, Wilfried

> Zur Anmeldung


19AF1813

Lass los und sei frei! - die Entscheidung liegt bei Dir aufklappen

Do., 16.05. | 19:30 - 21:30 Uhr | 9,00 €

Erbach, Schillerschule, Jahnstr.

> Zur Anmeldung

Lass los und sei frei! - die Entscheidung liegt bei Dir

Gewohnheiten, Überzeugungen, alte Verletzungen und Glaubenssätze hindern uns, frei und glücklich sein. Es ist an uns, aus dem Rad alter Verstrickungen auszusteigen. Entscheiden Sie selbst, ob Sie dem Drama Ihres Lebens noch länger Raum geben wollen oder nicht. Sie sind viel machtvoller als Sie denken. An dem Abend bekommen Sie einen Einblick, was unser Leben blockiert und wie es gelingen kann, sich von alten Mustern zu lösen.
  • Leitung: Pfarr, Elena

> Zur Anmeldung


19F1569

Erfinde Dich neu! - Wie erziele ich eine berufliche Veränderung? aufklappen

Fr., 17.05. | 17:00 - 19:00 Uhr | 28,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 22 Seminarraum, 2. Stock

> Zur Anmeldung

Erfinde Dich neu! - Wie erziele ich eine berufliche Veränderung?

Fr., 17.5., 17.00 - 19.00 Uhr u. Sa., 18.5., 10.00 - 14.00 Uhr
Ziel dieses Trainings in 4 Schritten ist es, Blockaden zu lösen und aktiv voran zu kommen.
Fühlen Sie sich gerade als ob Sie feststecken und zweifeln, welcher der nächste Schritt wäre? Möchten Sie eine berufliche Veränderung vornehmen, aber Sie wissen nicht, was und wie Sie es tun können? Erwischen Sie sich dabei, wie Sie gedanklich von einem neuen Projekt träumen oder wie es wäre, selbständig zu arbeiten?
Dieser zweifelnde Zustand ist keine Seltenheit, er ist vielmehr ein Saboteur, der verhindert, dass man zielorientierte Maßnahmen ergreift. Wenn Sie gerne eine Veränderung vornehmen möchten, aber Ihnen fehlt die dafür notwendige Klarheit und der geeignete Blickwinkel, dann wird Ihnen dieses Training weiterhelfen.
  • Leitung: Marin, Paula

> Zur Anmeldung


19F1554

Schwierige Gespräche vorbereiten und führen - in Familie und Beruf aufklappen

Do., 23.05. | 19:00 - 21:30 Uhr | 9,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 22 Seminarraum, 2. Stock

> Zur Anmeldung

Schwierige Gespräche vorbereiten und führen - in Familie und Beruf

In der Berufswelt und im privaten Alltag haben wir immer wieder schwierige Gespräche zu führen, mit Mitarbeitern, Kollegen oder Vorgesetzten, Partnern oder Freunden. Hierbei kommt es immer wieder zu Missverständnissen. Die Vorbereitung und das Führen solcher Gespräche ist durch die richtigen Methoden erlernbar.
In diesem Seminar lernen Sie an Hand von Beispielen aus Beruf und Alltag Gespräche gezielt vorzubereiten und zu führen, Feedback zu geben und zu nehmen sowie Kritik konstruktiv zu formulieren.
  • Leitung: Wassermann, Jennifer

> Zur Anmeldung