Logo f├╝r den Kopfbereich der Webiste

AKTUELLES

PROGRAMMHEFT

ZUM DOWNLOAD

> PDF-DATEI

FAMILIE - GESELLSCHAFT


18F2622

"Neustart" aufklappen

Do., 08.11. | 19:30 - 21:00 Uhr | 8,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 22 Seminarraum, 2. Stock

> Zur Anmeldung

"Neustart"

Er geh├Ârt noch immer zu den Todesursachen Nr. 1 in Deutschland: der Herzinfarkt.
Oliver Gaw erlitt gleich zwei Infarkte - und ├╝berlebte knapp. Unverwundbar kam er sich vor, bis die lebensbedrohlichen Herzattacken mit Mitte 40 sein Leben ver├Ąnderten. Wie er nach seinem "Neustart" ins Leben zur├╝ckfand, berichtet Oliver Gaw in einem lebhaften Vortrag.
Schonungslos offen, vertraut, aber auch mit Humor schildert der Autor, wie er auf der Autobahn einen Infarkt erlitt, die Herz-OP, die Gef├╝hlsachterbahn im Nachklang.
Er will Mut machen, das Leben mit Eigenverantwortung zu gestalten und sich nicht von der Angst in den W├╝rgegriff nehmen lassen.
"Kleine Schritte," so lautet seine Devise "werden von alleine gro├č."
  • Leitung: Gaw, Oliver

> Zur Anmeldung


18F2618

Männerkurs: Geburtsvorbereitung für werdende Väter aufklappen

Mi., 21.11. | 19:30 - 21:30 Uhr | 9,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 23, Seminarraum 3, 2. Stock

> Zur Anmeldung

Männerkurs: Geburtsvorbereitung für werdende Väter

Wie wachse ich in die Vaterrolle hinein?
Was wird von mir als guter Vater erwartet?
Was ist mein Beitrag als Vater im Umgang mit meinem Kind?
Mache ich alles richtig? Darf ich Fehler machen?
Wie kriege ich die neuen Herausforderungen als Vater mit den vielf├Ąltigen bisherigen Anforderungen vor allem aus dem Beruf unter einen Hut?
Wie verh├Ąlt sich mein Arbeitgeber und wie kann ich mich ggf. gegen├╝ber meinem Arbeitgeber positionieren?
Wie verhindere ich, dass ich mich selbst und meine W├╝nsche und Bed├╝rfnisse vollkommen aus dem Blick verliere?
Wie kann ich eine neue Balance gewinnen?
Mit wem kann ich mich austauschen? Wer kann mir helfen?
Die Kontake untereinander erm├Âglichen V├Ątern, eigene Erfahrungen auszutauschen, miteinander und voneinander zu lernen, wichtige Themen zu besprechen und so Sicherheit im Umgang mit ihren Kindern und in ihrer neuen Vaterrolle zu gewinnen.
Methoden/ Arbeitsweise: Moderierte Diskussion, Erfahrungsberichte, Coaching- und Selbsterfahrungselemente
  • Leitung: Meinhardt, Uwe

> Zur Anmeldung


18F2623

Wertschätzende Kommunikation aufklappen

Sa., 08.12. | 09:00 - 15:00 Uhr | 23,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 23, Seminarraum 3, 2. Stock

> Zur Anmeldung

Wertschätzende Kommunikation

Die h├Ąufigsten Partnerschaftsprobleme sind Kommunikationsprobleme. Beziehungsarbeit ist Kommunikationsarbeit. Machen Sie den ersten Schritt und optimieren Sie Ihr Kommunikationsverhalten. Eine akzeptierte, wertsch├Ątzende und verst├Ąndnisvolle Haltung und M├Ąnnlichkeit sind kein Widerspruch.
Auf folgende und weitere Fragen wollen wir im Seminar Antworten finden:
Was macht die Kommunikation mit meinem Gespr├Ąchspartner so schwierig? / Wie gebe ich ihm das Gef├╝hl, dass er von mir ernst genommen wird? / Wie f├╝hre ich authentische, partnerschaftliche und wertsch├Ątzende Gespr├Ąche? / Wie gewinne ich Sicherheit bei intensiven, emotionalen, unangenehmen oder konfliktreichen Gespr├Ąchen? / Wie kann ich mich auf solche Gespr├Ąche vorbereiten?
Das Seminar soll helfen, Antworten auf diese Fragen zu finden und "das Schweigen der M├Ąnner" zu ├╝berwinden. Deshalb wollen wir ├╝ben, ├╝ben, ├╝ben, die Selbstwahrnehmung und innere Klarheit zu st├Ąrken, die Fassade in vertrauter Atmosph├Ąre abzulegen und die eigene Befindlichkeit und Stimmungslage zu kommunizieren.
Moderierte Diskussion, Kleingruppenarbeit, Coaching- und Selbsterfahrungselemente und viele ├ťbungen werden das Seminar abwechslungsreich gestalten.
  • Leitung: Meinhardt, Uwe

> Zur Anmeldung