ELTERN-KIND

Angebote für Eltern mit kleinen Kindern

Kursbereiche » Fachbereiche » Frauen-Männer-Familie-Gesellschaft » Philosophische Impulse am Freitag


21F1592

Imanuel Kant und die Globalisierung aufklappen

Fr., 16.04. | 17:00 - 19:00 Uhr | 35,00 €

fbs, 05 Pavillon, EG

> Zur Anmeldung

Imanuel Kant und die Globalisierung

3 x Fr., 16.4., 23.4. u. 7.5., 17.00 - 19.00 Uhr
Im September 1795, der Siedepunkt der Französischen Revolution war überschritten, erschien Kants philosophischer Entwurf "Zum ewigen Frieden". Er wird auch im Bereich des Rechtlich-Politischen eine "Revolution der Denkungsart" einläuten.
Absicht dieser Veranstaltung ist es, gemeinsam Schlüsselpassagen von Kants Text zu lesen und zu diskutieren. In der ersten Sitzung werden wir die republikanischen Voraussetzungen des Staatsrechts, die föderativen des Völkerrechts und schließlich die des Weltbürgerrechts behandeln; in der zweiten Sitzung werden wir dann nach den Bedingungen der Verwirklichung der globalen Friedensordnung, den natürlichen ebenso wie denen der Öffentlichkeit und der politischen Vernunft, fragen. Die letzte Sitzung bleibt aktuellen Fragen vorbehalten.
Kants Schrift "Zum ewigen Frieden" ist im Reclam Verlag erhältlich.
  • Leitung: Keul, Hans-Klaus

> Zur Anmeldung