ELTERN-KIND

Angebote für Eltern mit kleinen Kindern

Kursbereiche » Kursort » Alb-Donau-Kreis » Beimerstetten


21AEK1184

Lernort Bauernhof: Alles über die Milch - für Kinder ab 3 Jahren in Beg aufklappen

Sa., 13.03. | 13:30 - 16:30 Uhr | 3,00 €

Bearbeitungsgebühr pro Person, Angebot ist kostenlos

Beimerstetten-Eiselau, Eiselau Nr.5, Familie Ziegler

> Zur Anmeldung

Lernort Bauernhof: Alles über die Milch - für Kinder ab 3 Jahren in Beg

Verbringt ein paar Stunden auf dem Lernort Bauernhof Betrieb der Familie Ziegler in Beimerstetten-Eiselau. Hier erlebt und erfahrt Ihr alles über die Nachhaltigkeit und Tiere auf dem Hof, wie z.B. Kühe, Kälber, Hasen, Hühner und vieles mehr. Wir werden Tiere füttern und streicheln, an einem Gummieuter Wettmelken, Butter selbst herstellen. Dazu gibt es frisch gebackenes Brot. Lasst Euch überraschen, was noch alles auf Euch wartet. Nur angemeldete TeilnehmerInnen können am Projekt teilnehmen.
  • Leitung: Ziegler GbR, Annette und Ralf

> Zur Anmeldung


21AEK1185

Lernort Bauernhof: Alles über die Milch - für Kinder ab 3 Jahren in Beg aufklappen

Sa., 10.04. | 13:30 - 16:30 Uhr | 3,00 €

Bearbeitungsgebühr pro Person, Angebot ist kostenlos

Beimerstetten-Eiselau, Eiselau Nr.5, Familie Ziegler

> Zur Anmeldung

Lernort Bauernhof: Alles über die Milch - für Kinder ab 3 Jahren in Beg

Verbringt ein paar Stunden auf dem Lernort Bauernhof Betrieb der Familie Ziegler in Beimerstetten-Eiselau. Hier erlebt und erfahrt Ihr alles über die Nachhaltigkeit und Tiere auf dem Hof, wie z.B. Kühe, Kälber, Hasen, Hühner und vieles mehr. Wir werden Tiere füttern und streicheln, an einem Gummieuter Wettmelken, Butter selbst herstellen. Dazu gibt es frisch gebackenes Brot. Lasst Euch überraschen, was noch alles auf Euch wartet. Nur angemeldete TeilnehmerInnen können am Projekt teilnehmen.
  • Leitung: Ziegler GbR, Annette und Ralf

> Zur Anmeldung


21AF1803

Rechtzeitig für den Ernstfall vorsorgen aufklappen

Mo., 12.04. | 18:45 - 20:15 Uhr | 5,00 €

Beimerstetten, Bürgersaal

> Zur Anmeldung

Rechtzeitig für den Ernstfall vorsorgen

Es kann Situationen geben, in denen wir nicht mehr äußern können, welche medizinischen Maßnahmen und Eingriffe gewünscht sind und unter welchen Bedingungen auf ärztliche Maßnahmen verzichtet werden soll. Mit der Patientenverfügung hat der Gesetzgeber ein Instrument geschaffen, mit dem man vorsorglich festlegen kann, ob und inwieweit ärztliche Behandlung oder pflegerische Begleitung erwünscht sind oder abgelehnt werden. Eine Patientenverfügung ist für alle Beteiligten verbindlich. Sie sollte um eine Vorsorgevollmacht ergänzt werden, mit der einer Person Ihres Vertrauens die Befugnis erteilt wird, an Ihrer Stelle zu entscheiden, wenn Sie selbst dazu nicht mehr in der Lage sind. Mit der Betreuungsverfügung können Sie für die Fälle, in denen die Vorsorgevollmacht nicht ausreichen sollte, bestimmen, wen das Betreuungsgericht als Ihren Betreuer einsetzen soll.
Rudolf Michel-Glöckler, Jurist und Sprecher der Arbeitsgruppe Patientenverfügung am Universitätsklinikum Ulm, wird anhand konkreter Beispiele darlegen, wie diese Dokumente verfasst sein müssen, damit sie wirksam sind und Ihr Wille berücksichtigt wird.
  • Leitung: Michel-Glöckler, Rudolf

> Zur Anmeldung


21AEF1802

Organisation ist (fast) alles - die clevere Gestaltung von Familie aufklappen

Mo., 26.04. | 18:45 - 20:15 Uhr | 13,00 €

, inkl. Handout

Beimerstetten, Bürgersaal

> Zur Anmeldung

Organisation ist (fast) alles - die clevere Gestaltung von Familie

Familie zu leben, Kinder zu haben und sie inmitten des Haushaltsgeschehens neben den vielen anderen Aktivitäten zu liebevollen und selbstverantwortlichen Menschen zu erziehen ist oft eine große Herausforderung. An diesem Abend bekommen Sie Tipps und Tools, wie Sie sich als Familie organisieren, um Wohlbefinden im gemeinsamen Alltag zu erreichen. Erika Stiele ist vierfache Mutter und weiß aus eigener Erfahrung, dass es funktioniert.
  • Leitung: Stiele, Erika

> Zur Anmeldung


21AEK1800

Workshop - Tragen auf dem Rücken für Eltern mit Kindern von 3 - 12 Monaten aufklappen

Mo., 03.05. | 09:00 - 12:00 Uhr | 35,00 €

Beimerstetten, Bürgersaal

Bitte mitbringen: Baby u. Tragetuch/Tragehilfe (nur falls vorhanden), Decke zum Draufsitzen

> Zur Anmeldung

Workshop - Tragen auf dem Rücken für Eltern mit Kindern von 3 - 12 Monaten

Der Workshop "Tragen auf dem Rücken" richtet sich an Mamas / Papas von Kindern ab etwa 3 Monaten, die ihr Kind gerne in einer Tragehilfe oder dem Tragetuch auf dem Rücken tragen möchten. Der Kurs gliedert sich in zwei Teile: Erstens das Anlegen der Tragehilfe mit Kind auf dem Rücken und zweitens das Erlernen einer Rückenbindeweise für das gewebte Tragetuch. Beides üben wir erst mit einer realistischen Puppe und anschließend mit Ihrem Kind.
Die Inhalte des Workshops sind:
a) Tragehilfe
- Welche Arten von Tragehilfen gibt es?
- Wie muss die Tragehilfe vor dem Anlegen eingestellt sein?
- Welche Techniken, um das Kind sicher auf den Rücken zu binden, gibt es?
- Üben der gewählten Technik mit der Puppe
- Üben der gewählten Technik mit dem Kind

b) Tragetuch
- Welches Tragetuch brauche ich für die Rückenbindeweisen?
- Welche Länge braucht mein Tuch für welche Bindeweise?
- Vorstellung der verschiedenen Bindeweisen
- Üben der gewählten Bindeweise mit der Puppe
- Üben der gewählten Bindeweise mit dem Kind

Sie können dabei Ihr eigenes Tragetuch (elastisch oder gewebt) mitbringen oder eines im Kurs ausleihen.
  • Leitung: Hofstädter, Olivia

> Zur Anmeldung


21AEK1801

Tragetuchworkshop für Eltern mit Kindern von der Geburt bis 9 Monate aufklappen

Mo., 03.05. | 12:30 - 15:30 Uhr | 35,00 €

Beimerstetten, Bürgersaal

Bitte mitbringen: Baby u. Tragetuch/Tragehilfe (nur falls vorhanden), Decke zum Draufsitzen

> Zur Anmeldung

Tragetuchworkshop für Eltern mit Kindern von der Geburt bis 9 Monate

Der Tragetuchworkshop richtet sich an Schwangere oder frisch gebackene Mamas / Papas, die sich fürs Tragen interessieren und lernen möchten, wie sie ihr Kind ins Tragetuch binden.

Die Inhalte des Workshops sind:
a) Theorie
- Geschichte des Tragens
- Anatomische und psychologische Besonderheiten bei Babys
- Tragen bei besonderen Bedürfnissen (Frühchen, Koliken, "Schreibabys")
- Tragepositionen
- Stillen beim Tragen
- Verschiedene Arten von Tragetüchern
- Vor- und Nachteile der verschiedenen Tücher
- Die richtige Kleidung beim Tragen (Sommer/Winter)
b) Praxis
- Tragetuch sicher vor dem Bauch binden
  • Leitung: Hofstädter, Olivia

> Zur Anmeldung


21AEK1811

Lernort Bauernhof: Alles über die Milch - für Kinder ab 3 Jahren in Beg aufklappen

Sa., 15.05. | 13:30 - 16:30 Uhr | 3,00 €

Bearbeitungsgebühr pro Person, Angebot ist kostenlos

Beimerstetten Eiselau, Fam. Ziegler

> Zur Anmeldung

Lernort Bauernhof: Alles über die Milch - für Kinder ab 3 Jahren in Beg

Verbringt ein paar Stunden auf dem Lernort Bauernhof Betrieb der Familie Ziegler in Beimerstetten-Eiselau. Hier erlebt und erfahrt Ihr alles über die Nachhaltigkeit und Tiere auf dem Hof, wie z.B. Kühe, Kälber, Hasen, Hühner und vieles mehr. Wir werden Tiere füttern und streicheln, an einem Gummieuter Wettmelken, Butter selbst herstellen. Dazu gibt es frisch gebackenes Brot. Lasst Euch überraschen, was noch alles auf Euch wartet. Nur angemeldete TeilnehmerInnen können am Projekt teilnehmen.
  • Leitung: Ziegler GbR, Annette und Ralf

> Zur Anmeldung


21AF1804

Kulinarische Wildkräuter - frisch gepflückt aufklappen

Do., 20.05. | 18:00 - 20:00 Uhr | 8,00 €

Beimerstetten, Waldkindergarten

> Zur Anmeldung

Kulinarische Wildkräuter - frisch gepflückt

Wildkräuter sind nicht nur gesund, sie schmecken auch gut. Viele Pflanzen eignen sich für Eintöpfe, Saucen, Salate und als Gewürz. Gehen wir auf Entdeckungstour und suchen Kräuter, die viele Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente enthalten und so Grundlage für eine natürliche, gesunde Ernährung bilden. Treffpunkt Waldkindergarten Beimerstetten.
  • Leitung: Braun, Sybille Regina

> Zur Anmeldung


21AF1805

Mehr Energie mit Feng Shui aufklappen

Mo., 07.06. | 18:45 - 20:45 Uhr | 12,00 €

Beimerstetten, Bürgersaal

> Zur Anmeldung

Mehr Energie mit Feng Shui

Fehlt die positive Energie, dann ist man schnell müde, schlaff und unkonzentriert - man will "raus". Herrscht dagegen gutes Qi vor, fühlt sich der Mensch wohl, ist vital, kreativ und gesund. Und genau hier setzt die Jahrtausende alte chinesische Lehre an. Letztlich dreht sich alles um "Qi". Die positive Lebensenergie, die alles beeinflusst. Lernen Sie, wie Sie Energieräuber erkennen, wie Sie positive Energie erspüren können und Ihr Zuhause zu Ihrer persönlichen Energiequelle werden kann. An praktischen Beispielen erfahren Sie, wie Sie gutes Qi für sich persönlich nutzen und worauf Sie bei der Gestaltung Ihrer Umgebung besonders achten sollten. Ihre Fragen werden gerne beantwortet.
  • Leitung: Stein, Karin

> Zur Anmeldung


21AEK1186

Lernort Bauernhof: Alles über die Milch - für Kinder ab 3 Jahren in Beg aufklappen

Sa., 12.06. | 13:30 - 16:30 Uhr | 3,00 €

Bearbeitungsgebühr pro Person, Angebot ist kostenlos

Beimerstetten-Eiselau, Eiselau Nr.5, Familie Ziegler

> Zur Anmeldung

Lernort Bauernhof: Alles über die Milch - für Kinder ab 3 Jahren in Beg

Verbringt ein paar Stunden auf dem Lernort Bauernhof Betrieb der Familie Ziegler in Beimerstetten-Eiselau. Hier erlebt und erfahrt Ihr alles über die Nachhaltigkeit und Tiere auf dem Hof, wie z.B. Kühe, Kälber, Hasen, Hühner und vieles mehr. Wir werden Tiere füttern und streicheln, an einem Gummieuter Wettmelken, Butter selbst herstellen. Dazu gibt es frisch gebackenes Brot. Lasst Euch überraschen, was noch alles auf Euch wartet. Nur angemeldete TeilnehmerInnen können am Projekt teilnehmen.
  • Leitung: Ziegler GbR, Annette und Ralf

> Zur Anmeldung