KINDERFÜHRUNGEN




19AEK1178

Lernort Bauernhof - ein erlebnisreicher Nachmittag für Eltern und Kinder ab 3 Ja aufklappen

Sa., 23.02. | 13:30 - 16:30 Uhr | 4,00 €

, Erwachsene 4,- €/ Kinder 2,- €

Beimerstetten-Eiselau, Eiselau Nr.5, Familie Ziegler

> Zur Anmeldung

Lernort Bauernhof - ein erlebnisreicher Nachmittag für Eltern und Kinder ab 3 Ja

Verbringen Sie einen Nachmittag auf dem Bauernhof der Familie Ziegler in Beimerstetten-Eiselau. Mit Ihren Kindern erleben und erfahren Sie alles über Nachhaltigkeit rund um den Bauernhof. Es werden verschiedenste Tiere wie Kühe, Kälber, Hühner, Hasen, Ziegen etc. gefüttert und gestreichelt. Wir werden verschiedene Getreidearten kennen lernen, Haferflocken quetschen, unser eigenes Müsli zusammenstellen, gemeinsam genießen und vieles mehr.
Die Veranstaltung auf dem "Lernort-Bauernhof" Betrieb findet in Kooperation mit dem Landratsamt Alb-Donau-Kreis statt.
Nur angemeldete TeilnehmerInnen können am Projekt teilnehmen!
  • Leitung: Ziegler GbR, Annette und Ralf

> Zur Anmeldung


19WEK1167

Sternen- und Nachtwanderung - für Kinder ab 6 Jahren in Begleitung eines Erw. aufklappen

Fr., 15.03. | 19:00 - 20:30 Uhr | 9,00 €

(1 Erw./ 1 Kind)

Treffpunkt: Ulm, Oberer Roter Berg, Parkplatz am Waldkindergarten

Bitte mitbringen: Wenn vorhanden bitte ein Fernglas oder kleines Fernrohr mitbringen und feste Schuhe (keine Leuchtschuhe)

> Zur Anmeldung

Sternen- und Nachtwanderung - für Kinder ab 6 Jahren in Begleitung eines Erw.

Im klaren nächtlichen Himmel gibt es einiges zu entdecken. Die funkelnden Sterne, alles weit entfernte Sonnen, die wahrscheinlich wie unsere Sonne Planeten besitzen, inspirierten schon Griechen, Römer und andere antiken Völker zum Sehen von Sternbildern, die sie mit besonderen Sagen und Mythen verbanden. Und wer eine Sternschnuppe sieht, darf sich etwas wünschen.
  • Leitung: Braun, Sybille Regina

> Zur Anmeldung


19EK1181

Unterwegs mit dem Nachtwächter Karl-Heinrich um die Stadt Ulm zu retten - für Ki aufklappen

Fr., 12.04. | 20:00 - 21:15 Uhr | 20,00 €

(Erw./Kind)

Treffpunkt: Neuer Bau, Nordtor

Bitte mitbringen: Holzschwert, Metall-Laterne

> Zur Anmeldung

Unterwegs mit dem Nachtwächter Karl-Heinrich um die Stadt Ulm zu retten - für Ki

Der Feuerteufel "Fuirio" treibt sein Unwesen in der Stadt. Dem Nachtwächter Karl-Heinrich ist es bisher nicht gelungen, ihm das Handwerk zu legen. Der Rat der Stadt hat deshalb beschlossen, mutige Bürger sollen dem Nachtwächter bei der Suche helfen. Die Bürger hatten die Stadt schon einmal vor der Zerstörung bewahrt, als sie all ihr Silber für die Prägung des Notgeldes "Ulmer Gulden" zur Verfügung stellten. Und da die Zeit drängt, müsst Ihr unbedingt pünktlich sein! Und vergesst Euer Holzschwert und Eure Metall-Laterne nicht!
  • Leitung: Höb, Karl
  • Touristik GmbH, Ulm / Neu-Ulm

> Zur Anmeldung


19AEK1833

Lernort Bauernhof Alles rund ums Huhn und Ei - für Eltern, Großeltern u. Kinder aufklappen

Sa., 13.04. | 10:00 - 14:00 Uhr | 4,00 €

Erw., € 2 Kinder

Staig-Essendorf, Essendorf 46, bei Fam. Aberle

Bitte mitbringen: Getränk

> Zur Anmeldung

Lernort Bauernhof Alles rund ums Huhn und Ei - für Eltern, Großeltern u. Kinder

Ostern ist Eier-Zeit! Alles rund um das Ei und das Huhn erfahrt Ihr hier beim Lernort Bauernhof. Ihr dürft Hühnerfutter herstellen, interessante Eierversuche durchführen und euch auf Eiersuche begeben. Viel Freude werdet Ihr außerdem beim Basteln und Rührei kochen haben. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Landratsamt Alb-Donau-Kreis statt.
  • Leitung: Aberle, Margit

> Zur Anmeldung


19WEK1182

"Lilli Langohr endeckt Ulm" - Lesung - für Kinder ab 5 Jahren in Begleitung aufklappen

Sa., 13.04. | 14:30 - 16:00 Uhr | 10,00 €

(1Erw./1Kind)

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 05 Pavillon, EG

> Zur Anmeldung

"Lilli Langohr endeckt Ulm" - Lesung - für Kinder ab 5 Jahren in Begleitung

Lilli Langohr, die kleine Fledermaus vom Ulmer Münster, kennt Ulm nur bei Nacht. Aber weil der Ulmer Spatz auf dem Kirchendach ihr immer wieder erzählt, wie lebhaft und bunt Ulm ist, beschließt Lilly eines Tages, sich die Stadt am Tag anzusehen. Auf ihrer Entdeckungstour begegnet sie nicht nur dem Bürgermeister, sie trifft auch den Schneider von Ulm und macht Bekanntschaft mit der Wasserratte Flusshilde, dem Theaterkater Othello und vielen anderen Ulmer Persönlichkeiten. Sie alle kennen Ulm gut und verraten Lilli ihre Lieblingsplätze. So lernt die kleine Fledermaus schiefe Häuser, versteckte Winkel und alte Mauern kennen. Und erlebt einen Wasserumzug auf der Donau, bei dem fast jeder nass wird.
  • Leitung: Schulthess, Kathrin

> Zur Anmeldung


19AEK1179

Lernort Bauernhof - ein erlebnisreicher Nachmittag für Eltern und Kinder ab 3 Ja aufklappen

Sa., 11.05. | 13:30 - 16:30 Uhr | 4,00 €

, Erwachsene 4,- €/ Kinder 2,- €

Beimerstetten-Eiselau, Eiselau Nr.5, Familie Ziegler

> Zur Anmeldung

Lernort Bauernhof - ein erlebnisreicher Nachmittag für Eltern und Kinder ab 3 Ja

Verbringen Sie einen Nachmittag auf dem Bauernhof der Familie Ziegler in Beimerstetten-Eiselau. Mit Ihren Kindern erleben und erfahren Sie alles über Nachhaltigkeit rund um den Bauernhof. Es werden verschiedenste Tiere wie Kühe, Kälber, Hühner, Hasen, Ziegen etc. gefüttert und gestreichelt. Wir werden verschiedene Getreidearten kennen lernen, Haferflocken quetschen, unser eigenes Müsli zusammenstellen, gemeinsam genießen und vieles mehr.
Die Veranstaltung auf dem "Lernort-Bauernhof" Betrieb findet in Kooperation mit dem Landratsamt Alb-Donau-Kreis statt.
Nur angemeldete TeilnehmerInnen können am Projekt teilnehmen!
  • Leitung: Ziegler GbR, Annette und Ralf

> Zur Anmeldung


19WEK1183

Mit Lilli Langohr durch das Ulmer Münster - für Kinder ab 4 Jahren in Begleitung aufklappen

Sa., 11.05. | 14:00 - 15:00 Uhr | 10,00 €

(1Erw./1Kind)

Ulm, Stadthaus, Haupteingang Münsterplatz

> Zur Anmeldung

Mit Lilli Langohr durch das Ulmer Münster - für Kinder ab 4 Jahren in Begleitung

Fledermaus Lilli Langohr wohnt auf der Orgelempore des Ulmer Münsters. Ihr geheimes Versteck ist hinter den großen Orgelpfeifen. Lilli liebt die alte Stadtkirche, wäre da nur nicht das mittägliche Orgelkonzert, das sie öfter als ihr lieb ist, aus dem Tiefschlaft reißt. Wie alle Fledermäuse schläft auch Lilli tagsüber. Als die Orgel wieder einmal besonders laut erklingt, beschließt die kleine Fledermaus, sich nach einem anderen Versteck umzusehen. So fliegt sie durch das Ulmer Münster auf der Suche nach einem ruhigeren Ort. Dabei begegnet sie dem alten Meister Heinrich, Baumeister aus dem Mittelalter, erfährt, warum Moses Hörner auf dem Kopf hat, wie die Engel ihre goldenen Flügel verloren haben und warum das Taufbecken in alten Kirchen immer nahe an der Eingangstür steht.
  • Leitung: Schulthess, Kathrin

> Zur Anmeldung


19WEK1170

Besuch auf der Kinder- u. Jugendfarm Ulm - für Kinder ab 5 Jahren in Begleitung aufklappen

Sa., 18.05. | 14:00 - 17:00 Uhr | 5,00 €

(pro Person)

Jugendfarm Ulm, Unterer Kuhberg 30

Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, entsprechende Kleidung

> Zur Anmeldung

Besuch auf der Kinder- u. Jugendfarm Ulm - für Kinder ab 5 Jahren in Begleitung

Tierisches Vergnügen auf dem Kuhberg. Die Kinder- und Jugendfarm Ulm ist ein Aktivspielplatz mit Tierhaltung unter pädagogischer Betreuung. Hier leben Pferde, Ponys, Esel, Ziegen, Schafe, Hasen, Hühner, Schweine und eine Katze. Kinder füttern und pflegen sie. Bei diesem Besuch erfahrt ihr alles wichtige über die Tiere, dürft Pony reiten, Ziegen ausführen und Tiere füttern. Zum Abschluss gemütlicher Ausklang am Lagerfeuer mit Stockbrot. Bei Dauerregen fällt die Veranstaltung aus.
  • Leitung: Ag West e.V. Jugendfarm,

> Zur Anmeldung


19F1519

Familienwanderung mit dem Lama aufklappen

So., 19.05. | 14:00 - 18:00 Uhr | 29,00 €

für 2 Erw. + 2 Kinder, jedes weitere Kind 4,- €

Familie Steeb, Gartenstraße, Nellingen

> Zur Anmeldung

Familienwanderung mit dem Lama

Wir wandern auf der Schwäbischen Alb und jede Familie bekommt ein Lama zum Führen und Gepäck tragen. Mit einem Lama an der Hand fällt den Kindern das Wandern besonders leicht. Vorher erhalten Sie eine Einweisung über den Umgang mit den Lamas. Der Nachmittag klingt mit gemeinsamem Grillen aus.
  • Leitung: Steeb, Carmen

> Zur Anmeldung


19F1520

Familienwanderung mit dem Lama aufklappen

So., 30.06. | 14:00 - 18:00 Uhr | 29,00 €

für 2 Erw. + 2 Kinder, jedes weitere Kind 4,- €

Familie Steeb, Gartenstraße, Nellingen

> Zur Anmeldung

Familienwanderung mit dem Lama

Wir wandern auf der Schwäbischen Alb und jede Familie bekommt ein Lama zum Führen und Gepäck tragen. Mit einem Lama an der Hand fällt den Kindern das Wandern besonders leicht. Vorher erhalten Sie eine Einweisung über den Umgang mit den Lamas. Der Nachmittag klingt mit gemeinsamem Grillen aus.
  • Leitung: Steeb, Carmen

> Zur Anmeldung