NATURPÄDAGOGIK




18AEK2857

Jahreszeiten in der Gärtnerei: Frühjahr - Narzissen - Zwiebel aufklappen

Fr., 22.02. | 14:30 - 17:30 Uhr | 15,00 €

pro Person, zzgl. Materialkosten (werden vor Ort nach Verbrauch abgerechnet)

Dellmensingen, Gärtnerei Stöferle, Grubenweg 11

Bitte mitbringen: wettergerechte Kleidung

> Zur Anmeldung

Jahreszeiten in der Gärtnerei: Frühjahr - Narzissen - Zwiebel

Wir geben Ihnen und Ihrem Kind die Möglichkeit unsere Gärtnerei zu verschiedenen Jahreszeiten kennenzulernen.
Vielfach fehlt Grundlagenwissen über natürliche Zusammenhänge. Dabei ist das Wissen darüber spannend und elementar - eben "Lernen fürs Leben". Unser Konzept wurde liebevoll ausgearbeitet, damit lernen mit Kopf, Herz und Hand erfolgt.
Endlich! In der Gärtnerei gibt es den Frühling schon früher zum Erleben als in der Natur. Wir wollen heute verschiedene Frühjahrsblüher mit allen Sinnen kennenlernen. Wir machen uns auf die Suche nach den Merkmalen einer Pflanze. In unserer Pause genießen wir unsere selbstgebackenen Zwiebelwecken. Damit wir den Frühling mit nach Hause nehmen können, dekorieren wir noch eine Narzissen Pflanze. Bitte jeder ein Glas mit 12-14 cm Durchmesser mitbringen.
  • Leitung: Stöferle, Nicol

> Zur Anmeldung


19EKE1177

"Bei Nacht ins Tropenhaus" Taschenlampenführung für Familien (Kinder ab 5 Jahren aufklappen

Fr., 22.02. | 18:00 - 19:00 Uhr | 5,00 €

pro Person

Ulm-Eselsberg, Botanischer Garten, Tropenhäuser, Eingang Gewächsh.

Bitte mitbringen: Eigene Taschenlampe

> Zur Anmeldung

"Bei Nacht ins Tropenhaus" Taschenlampenführung für Familien (Kinder ab 5 Jahren

Entdecke die Tropen mit der eigenen Taschenlampe. Entdecke, warum manche Pflanzen nur nachts blühen, wie sich Pflanzen ohne Wurzeln ernähren können, warum es bunte Blüten gibt, dass fleischfressende Pflanzen keine Zähne haben und lausche den Geschichten der Menschen, die in den Tropen leben.
  • Leitung: Mann, Rita
  • Universität Ulm,

> Zur Anmeldung


19EKE1177A

"Bei Nacht ins Tropenhaus" Taschenlampenführung für Familien (Kinder ab 5 Jahren aufklappen

Fr., 22.02. | 18:00 - 19:00 Uhr | 5,00 €

pro Person

Ulm-Eselsberg, Botanischer Garten, Tropenhäuser, Eingang Gewächsh.

Bitte mitbringen: Eigene Taschenlampe

> Zur Anmeldung

"Bei Nacht ins Tropenhaus" Taschenlampenführung für Familien (Kinder ab 5 Jahren

Entdecke die Tropen mit der eigenen Taschenlampe. Entdecke, warum manche Pflanzen nur nachts blühen, wie sich Pflanzen ohne Wurzeln ernähren können, warum es bunte Blüten gibt, dass fleischfressende Pflanzen keine Zähne haben und lausche den Geschichten der Menschen, die in den Tropen leben.
  • Leitung: Mann, Rita
  • Universität Ulm,

> Zur Anmeldung


19WEK1167

Sternen- und Nachtwanderung - für Kinder ab 6 Jahren in Begleitung eines Erw. aufklappen

Fr., 15.03. | 19:00 - 20:30 Uhr | 9,00 €

(1 Erw./ 1 Kind)

Treffpunkt: Ulm, Oberer Roter Berg, Parkplatz am Waldkindergarten

Bitte mitbringen: Wenn vorhanden bitte ein Fernglas oder kleines Fernrohr mitbringen und feste Schuhe (keine Leuchtschuhe)

> Zur Anmeldung

Sternen- und Nachtwanderung - für Kinder ab 6 Jahren in Begleitung eines Erw.

Im klaren nächtlichen Himmel gibt es einiges zu entdecken. Die funkelnden Sterne, alles weit entfernte Sonnen, die wahrscheinlich wie unsere Sonne Planeten besitzen, inspirierten schon Griechen, Römer und andere antiken Völker zum Sehen von Sternbildern, die sie mit besonderen Sagen und Mythen verbanden. Und wer eine Sternschnuppe sieht, darf sich etwas wünschen.
  • Leitung: Braun, Sybille Regina

> Zur Anmeldung


19EK1231

SAV Familientour: Märzenbecherblüte im Wolfstal + Biosphärenzentrum Lauterach aufklappen

So., 17.03. | 12:30 - 18:00 Uhr | 0,00 €

Kosten: Mitglieder kostenfrei / € 3 Nichtmitglieder (Kind)

Treffpunkt: 12.30 Uhr Ikea Parkplatz beim Wertstoffcenter A

Bitte mitbringen: Gutes Schuhwerk, warme Kleidung

> Zur Anmeldung

SAV Familientour: Märzenbecherblüte im Wolfstal + Biosphärenzentrum Lauterach

Das wildromantische, enge Wolfstal und die Bärenhöhle liegen so nah und sind doch ein Geheimtipp. Wir machen uns auf die Suche nach dem weißen Teppich von Märzenbechern und vielleicht sehen wir auch den Kelchbecherling. Die Rundwanderung von ca. 7 km endet am Biosphärenzentrum und lädt zu tollen Spielmöglichkeiten ein.
Mitzubringen: Gutes Schuhwerk, warme Kleidung
Treffpunkt: 12.30 h Ikea Parkplatz beim Wertstoffcenter A zur Bildung von Fahrgemeinschaften

Leitung: Schwäbischer Albverein, Angela und Werner Reinisch
Anmeldung bis 15.3. unter Tel. 0731-33839 oder wernerreinisch@web.de
Kosten: Mitglieder kostenfrei - Nichtmitglieder 3 €.
  • Leitung: Schwäbischer Albverein, Werner Reinisch

> Zur Anmeldung


19AEK1791

Lernort Bauernhof - ein erlebnisreicher Vormittag für Eltern und Kinder ab 3 Ja aufklappen

Sa., 06.04. | 09:30 - 12:30 Uhr | kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Beimerstetten-Eiselau, Eiselau Nr.5, Familie Ziegler

> Zur Anmeldung

Lernort Bauernhof - ein erlebnisreicher Vormittag für Eltern und Kinder ab 3 Ja

Verbringe einen Vormittag auf dem Bauernhof der Familie Ziegler in Beimerstetten-Eiselau. Mit Ihren Kindern erleben und erfahren Sie alles über Nachhaltigkeit und Tiere auf dem Hof, wie z.B. Kühe, Kälber, Hasen, Ziegen, Hühner, etc. Wir werden Tiere füttern und streicheln. An einem Gummieuter könnt ihr Wettmelken, Butter und Joghurt selbst herstellen. Dazu gibt es frisch gebackenes Brot. Lasst Euch überraschen, was noch alles auf Euch wartet.
Nur angemeldete TeilnehmerInnen können am Projekt teilnehmen!
  • Leitung: Ziegler GbR, Annette und Ralf

> Zur Anmeldung


19AEK1833

Lernort Bauernhof Alles rund ums Huhn und Ei - für Eltern, Großeltern u. Kinder aufklappen

Sa., 13.04. | 10:00 - 14:00 Uhr | 4,00 €

Erw., € 2 Kinder

Staig-Essendorf, Essendorf 46, bei Fam. Aberle

Bitte mitbringen: Getränk

> Zur Anmeldung

Lernort Bauernhof Alles rund ums Huhn und Ei - für Eltern, Großeltern u. Kinder

Ostern ist Eier-Zeit! Alles rund um das Ei und das Huhn erfahrt Ihr hier beim Lernort Bauernhof. Ihr dürft Hühnerfutter herstellen, interessante Eierversuche durchführen und euch auf Eiersuche begeben. Viel Freude werdet Ihr außerdem beim Basteln und Rührei kochen haben. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Landratsamt Alb-Donau-Kreis statt.
  • Leitung: Aberle, Margit

> Zur Anmeldung


19EK1232

SAV Familientour: Osteriersuche auf der Weidacher Hütte aufklappen

Mo., 22.04. | 10:30 - 18:00 Uhr | 0,00 €

Kosten: Mitglieder kostenfrei / € 5 Nichtmitglieder (Kind)

Treffpunkt: 10.30 Uhr Weidacher Hütte

> Zur Anmeldung

SAV Familientour: Osteriersuche auf der Weidacher Hütte

Wir wandern auf den Spuren des Osterhasen und entdecken unterwegs so manche Überraschung. Zur Stärkung können wir Kuchen / Speisen und Getränke vom Ulmer Hüttendienst erwerben. Wer Lust hat, kann im Köhlergraben grillen.
Leitung: Schwäbischer Albverein, Angela und Werner Reinisch
Anmeldung bis 12.4. unter Tel. 0731-33839 oder wernerreinisch@web.de
Kosten: Mitglieder kostenfrei - Nichtmitglieder 5 € (Kind).
  • Leitung: Schwäbischer Albverein, Werner Reinisch

> Zur Anmeldung


19AEK1793

Unterwegs mit den Kräuterdetektiven - für Kinder ab 4 Jahren in Begleitung aufklappen

Sa., 04.05. | 14:00 - 16:00 Uhr | kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Dornstadt, Wanderparkplatz am Oberen Forst (an der B10)

> Zur Anmeldung

Unterwegs mit den Kräuterdetektiven - für Kinder ab 4 Jahren in Begleitung

Bei dieser Exkursion gehen wir auf eine Entdeckungsreise in das geheimnisvolle Reich der Pflanzen. Wo wachsen sie? Welche Pflanzen kann man essen? Welche sind giftig? Welche kann man als Heilkräuter nutzen? Lasst Euch überraschen.
  • Leitung: Braun, Sybille Regina

> Zur Anmeldung


19NEK1169

Heilpflanzenspaziergang - für Kinder ab 4 Jahren in Begleitung eines Erw. aufklappen

Fr., 17.05. | 17:00 - 18:30 Uhr | 9,00 €

(1 Erwachsener + 1 Kind)

Treffpunkt: Neu-Ulm, Donaubad, vor Haupteingang

> Zur Anmeldung

Heilpflanzenspaziergang - für Kinder ab 4 Jahren in Begleitung eines Erw.

Pflanzen sind unsere grünen Geschwister, ohne die wir nicht überleben würden. Sie sorgen für gute Luft mit viel Sauerstoff, bieten Nahrung und natürlich viele Heilstoffe, damit wir gesund bleiben. An diesem Tag wollen wir rund um das neue Donaubad auf Entdeckungstour gehen. Ihr werdet überrascht sein, wieviele Heilpflanzen auf unserem Spaziergang zu finden sind.
  • Leitung: Braun, Sybille Regina

> Zur Anmeldung