MUSIKGARTEN




19EK2144

Babymusikgarten 0 - 12 Monate aufklappen

Mo., 09.09. | 11:15 - 12:00 Uhr | 80,00 €

, zzgl. 13,- € Musikgartensäckchen (wird im Kurs abgerechnet)

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 33 Gymnastikraum, 3. Stock

> Zur Anmeldung

Babymusikgarten 0 - 12 Monate

15 x Mo., 9.9. - 13.1., 11.15 - 12.00 Uhr
"Musikgarten" ist ein ganzheitliches musikpädagogisches Konzept, das Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Der Musikgarten setzt keine Vorkenntnisse voraus. Alle Kinder können daran teilnehmen!
Ziel des Musikgartens ist es, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen und Musizieren zu einem festen Bestandteil des Familienlebens zu machen. Die Kinder sollen ohne Leistungserwartungen die Gelegenheit bekommen, Musik aufzunehmen und selbst zu gestalten.
Neben gemeinsamen Singen, Tanzen und Musikhören führen im Musikgarten einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Trommeln in die Welt der Klänge ein.
Die aktive Teilnahme von Erwachsenen am Musikgarten ist eine Grundvoraussetzung, denn das Kind braucht das Vorbild eines sprechenden und singenden Menschen um selbst sprechen und singen zu lernen!
Der Musikgarten ist in 3 Phasen konzipiert:
1.Phase: Musikgarten für Babys (0-18 Mon.)
2.Phase: Musikgarten Phase 1 (11/2 - 3 Jahren)
mit den Themen: Zu Hause, Tierwelt, Beim Spiel, Draußen
3.Phase: Musikgarten Phase 2 (3-5 Jahren): Der musikalische Jahreskreis
  • Leitung: Brosig, Gaby

> Zur Anmeldung


19EK2150

Babymusikgarten 12 - 18 Monate aufklappen

Mo., 09.09. | 09:15 - 10:00 Uhr | 80,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 33 Gymnastikraum, 3. Stock

> Zur Anmeldung

Babymusikgarten 12 - 18 Monate

15 x Mo., 9.9. - 13.1., 9.15 - 10.00 Uhr
"Musikgarten" ist ein ganzheitliches musikpädagogisches Konzept, das Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Der Musikgarten setzt keine Vorkenntnisse voraus. Alle Kinder können daran teilnehmen!
Ziel vom Musikgarten ist, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen und Musizieren zu einem festen Bestandteil des Familienlebens zu machen. Die Kinder sollen ohne Leistungserwartungen die Gelegenheit bekommen, Musik aufzunehmen und selbst zu gestalten.
Neben gemeinsamen Singen, Tanzen und Musikhören führen im Musikgarten einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Trommeln in die Welt der Klänge ein.
Die aktive Teilnahme von Erwachsenen am Musikgarten ist eine Grundvoraussetzung, denn das Kind braucht das Vorbild eines sprechenden und singenden Menschen um selbst sprechen und singen zu lernen!
Der Musikgarten ist in 3 Phasen konzipiert:
1.Phase: Musikgarten für Babys (0-18 Mon.)
2.Phase: Musikgarten Phase 1 (11/2 - 3 Jahren)
mit den Themen: Zu Hause, Tierwelt, Beim Spiel, Draußen
3.Phase: Musikgarten Phase 2 (3-5 Jahren): Der musikalische Jahreskreis
  • Leitung: Brosig, Gaby

> Zur Anmeldung


19EK2151

Babymusikgarten 12 - 18 Monate aufklappen

Mo., 09.09. | 10:15 - 11:00 Uhr | 80,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 33 Gymnastikraum, 3. Stock

> Zur Anmeldung

Babymusikgarten 12 - 18 Monate

15 x Mo., 9.9. - 13.1., 10.15 - 11.00 Uhr
"Musikgarten" ist ein ganzheitliches musikpädagogisches Konzept, das Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Der Musikgarten setzt keine Vorkenntnisse voraus. Alle Kinder können daran teilnehmen!
Ziel vom Musikgarten ist, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen und Musizieren zu einem festen Bestandteil des Familienlebens zu machen. Die Kinder sollen ohne Leistungserwartungen die Gelegenheit bekommen, Musik aufzunehmen und selbst zu gestalten.
Neben gemeinsamen Singen, Tanzen und Musikhören führen im Musikgarten einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Trommeln in die Welt der Klänge ein.
Die aktive Teilnahme von Erwachsenen am Musikgarten ist eine Grundvoraussetzung, denn das Kind braucht das Vorbild eines sprechenden und singenden Menschen um selbst sprechen und singen zu lernen!
Der Musikgarten ist in 3 Phasen konzipiert:
1.Phase: Musikgarten für Babys (0-18 Mon.)
2.Phase: Musikgarten Phase 1 (11/2 - 3 Jahren)
mit den Themen: Zu Hause, Tierwelt, Beim Spiel, Draußen
3.Phase: Musikgarten Phase 2 (3-5 Jahren): Der musikalische Jahreskreis
  • Leitung: Brosig, Gaby

> Zur Anmeldung


19WEK2147

Babymusikgarten für Babys von 4 - 18 Monate aufklappen

Mi., 18.09. | 16:00 - 16:45 Uhr | 85,00 €

Weststadthaus, Moltkestr. 10, Ulm

> Zur Anmeldung

Babymusikgarten für Babys von 4 - 18 Monate

16 x Mi., 18.9. - 22.1., 16.00 - 16.45 Uhr
Musikgarten ist ein musikpädagogisches Konzept, das Kleinkinder und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Durch musikalische Kinderspiele, Tänze und durch das gemeinsame Singen können die Kinder zusammen mit ihren Eltern ohne vorgegebene Leistungserwartungen die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran haben. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge.
Der Musikgarten betont die musikalische Wechselbeziehung zwischen dem Kleinkind und dem Erwachsenen.
Alle Kursleiterinnen der Musikgartenkurse sind lizenzierte Musikgartendozentinnen.
Der Musikgarten ist in drei Phasen konzipiert:
- Phase 1 für Babys von 0 -1½ Jahren
- Phase 2 für Kinder von 1½ - 3 Jahren mit den Themen: "Zu Hause", "Tierwelt" und
"Beim Spiel" und "Draußen" (bewährte Reihenfolge)
- Phase 3 für Kinder von 3 - 4½ Jahren mit dem Thema: "Der musikalische Jahreskreis"
In allen Phasen braucht das Kind eine Bezugsperson für sich allein.
Die Teilnahme von Geschwisterkindern ist nicht möglich, Zwillinge ausgenommen.
Bitte beachten Sie die Anmeldebedingungen.
Bitte zu allen Kursen Hausschuhe oder dicke Socken mitbringen.
Das Klangmaterial für den ersten Baby- Musikgarten erhalten Sie im Kurs. Der Betrag
von € 13,00 wird bei Bedarf nachträglich eingezogen.
  • Leitung: Reinisch, Regina

> Zur Anmeldung


19WEK2152

Musikgarten "Beim Spiel" für Kinder von 1 1/2 - 3 Jahre aufklappen

Mi., 18.09. | 15:00 - 15:45 Uhr | 85,00 €

Weststadthaus, Moltkestr. 10, Ulm

> Zur Anmeldung

Musikgarten "Beim Spiel" für Kinder von 1 1/2 - 3 Jahre

16 x Mi., 18.9. - 22.1., 15.00 - 15.45 Uhr
Musikgarten ist ein musikpädagogisches Konzept, das Kleinkinder und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Durch musikalische Kinderspiele, Tänze und durch das gemeinsame Singen können die Kinder zusammen mit ihren Eltern ohne vorgegebene Leistungserwartungen die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran haben. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge.
Der Musikgarten betont die musikalische Wechselbeziehung zwischen dem Kleinkind und dem Erwachsenen.
Alle Kursleiterinnen der Musikgartenkurse sind lizenzierte Musikgartendozentinnen.
Der Musikgarten ist in drei Phasen konzipiert:
- Phase 1 für Babys von 0 -1½ Jahren
- Phase 2 für Kinder von 1½ - 3 Jahren mit den Themen: "Zu Hause", "Tierwelt" und
"Beim Spiel" und "Draußen" (bewährte Reihenfolge)
- Phase 3 für Kinder von 3 - 4½ Jahren mit dem Thema: "Der musikalische Jahreskreis"
In allen Phasen braucht das Kind eine Bezugsperson für sich allein.
Die Teilnahme von Geschwisterkindern ist nicht möglich, Zwillinge ausgenommen.
Bitte beachten Sie die Anmeldebedingungen.
Bitte zu allen Kursen Hausschuhe oder dicke Socken mitbringen.
Das Klangmaterial für den ersten Baby- Musikgarten erhalten Sie im Kurs. Der Betrag
von € 13,00 wird mit der Kursgebühr eingezogen.
  • Leitung: Reinisch, Regina

> Zur Anmeldung


19EKE2155

Musikgarten "Wir machen Musik - Tierwelt" für Kindern von 1 1/2 - 3 Jahren aufklappen

Do., 19.09. | 10:30 - 11:15 Uhr | 74,00 €

Gemeindezentrum St. Klara, Ulm-Eselsberg, Virchowstr. 8

Bitte mitbringen: Decke, rutschfeste Socken

> Zur Anmeldung

Musikgarten "Wir machen Musik - Tierwelt" für Kindern von 1 1/2 - 3 Jahren

14 x Mi., 19.9. - 16.1., 10.30 - 11.00 Uhr
Musikgarten ist ein musikpädagogisches Konzept, das Kleinkinder und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Durch musikalische Kinderspiele, Tänze und durch das gemeinsame Singen können die Kinder zusammen mit ihren Eltern ohne vorgegebene Leistungserwartungen die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran haben. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge.
Der Musikgarten betont die musikalische Wechselbeziehung zwischen dem Kleinkind und dem Erwachsenen.
Alle Kursleiterinnen der Musikgartenkurse sind lizenzierte Musikgartendozentinnen.
Der Musikgarten ist in drei Phasen konzipiert:
- Phase 1 für Babys von 0 -1½ Jahren
- Phase 2 für Kinder von 1½ - 3 Jahren mit den Themen: "Zu Hause", "Tierwelt" und
"Beim Spiel" und "Draußen" (bewährte Reihenfolge)
- Phase 3 für Kinder von 3 - 4½ Jahren mit dem Thema: "Der musikalische Jahreskreis"
In allen Phasen braucht das Kind eine Bezugsperson für sich allein.
Die Teilnahme von Geschwisterkindern ist nicht möglich, Zwillinge ausgenommen.
Bitte beachten Sie die Anmeldebedingungen.
Bitte zu allen Kursen Hausschuhe oder dicke Socken mitbringen.
Das Klangmaterial für den ersten Baby- Musikgarten erhalten Sie im Kurs. Der Betrag
von € 13,00 wird mit der Kursgebühr eingezogen.
Das Klangmaterial für den ersten Baby- Musikgarten erhalten Sie im Kurs. Der Betrag
von € 13,00 wird nach Erhalt eingezogen.
  • Leitung: Eggle, Bianca

> Zur Anmeldung


19AEK2822

Musikgarten "Tierwelt" - für Kinder 1 1/2 - 3 Jahre aufklappen

Fr., 20.09. | 09:00 - 09:45 Uhr | 83,00 €

Erbach, Evang. Gemeindehaus, Jahnstr.

> Zur Anmeldung

Musikgarten "Tierwelt" - für Kinder 1 1/2 - 3 Jahre

16 x Fr., 20.9. - 31.1., 9.00 - 9.45 Uhr
"Musikgarten" ist ein ganzheitliches musikpädagogisches Konzept, das Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Der Musikgarten setzt keine Vorkenntnisse voraus. Alle Kinder können daran teilnehmen!
Ziel vom Musikgarten ist, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen und Musizieren zu einem festen Bestandteil des Familienlebens zu machen. Die Kinder sollen ohne Leistungserwartungen die Gelegenheit bekommen, Musik aufzunehmen und selbst zu gestalten.
Neben gemeinsamen Singen, Tanzen und Musikhören führen im Musikgarten einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Trommeln in die Welt der Klänge ein.
Die aktive Teilnahme von Erwachsenen am Musikgarten ist eine Grundvoraussetzung, denn das Kind braucht das Vorbild eines sprechenden und singenden Menschen um selbst sprechen und singen zu lernen!

Der Musikgarten ist in 3 Phasen konzipiert:

1.Phase: Musikgarten für Babys (0-18 Mon.)
2.Phase: Musikgarten Phase 1 (11/2 - 3 Jahren)
mit den Themen: Zu Hause, Tierwelt, Beim Spiel, Draußen
3.Phase: Musikgarten Phase 2 (3-5 Jahren): Der musikalische Jahreskreis
  • Leitung: Unseld, Alexandra Maria

> Zur Anmeldung


19AEK2823

Musikgarten "Tierwelt" - für Kinder 1 1/2 - 3 Jahre aufklappen

Fr., 20.09. | 10:00 - 10:45 Uhr | 83,00 €

Erbach, Evang. Gemeindehaus, Jahnstr.

> Zur Anmeldung

Musikgarten "Tierwelt" - für Kinder 1 1/2 - 3 Jahre

16 x Fr., 20.9. - 31.1., 10.00 - 10.45 Uhr
"Musikgarten" ist ein ganzheitliches musikpädagogisches Konzept, das Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Der Musikgarten setzt keine Vorkenntnisse voraus. Alle Kinder können daran teilnehmen!
Ziel vom Musikgarten ist, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen und Musizieren zu einem festen Bestandteil des Familienlebens zu machen. Die Kinder sollen ohne Leistungserwartungen die Gelegenheit bekommen, Musik aufzunehmen und selbst zu gestalten.
Neben gemeinsamen Singen, Tanzen und Musikhören führen im Musikgarten einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Trommeln in die Welt der Klänge ein.
Die aktive Teilnahme von Erwachsenen am Musikgarten ist eine Grundvoraussetzung, denn das Kind braucht das Vorbild eines sprechenden und singenden Menschen um selbst sprechen und singen zu lernen!

Der Musikgarten ist in 3 Phasen konzipiert:

1.Phase: Musikgarten für Babys (0-18 Mon.)
2.Phase: Musikgarten Phase 1 (11/2 - 3 Jahren)
mit den Themen: Zu Hause, Tierwelt, Beim Spiel, Draußen
3.Phase: Musikgarten Phase 2 (3-5 Jahren): Der musikalische Jahreskreis
  • Leitung: Unseld, Alexandra Maria

> Zur Anmeldung


19AEK2824

Babymusikgarten - für Kinder 4 - 18 Monaten aufklappen

Fr., 20.09. | 11:00 - 11:45 Uhr | 96,00 €

Erbach, Evang. Gemeindehaus, Jahnstr.

> Zur Anmeldung

Babymusikgarten - für Kinder 4 - 18 Monaten

16 x Fr., 20.9. - 31.1., 11.00 - 11.45 Uhr
"Musikgarten" ist ein ganzheitliches musikpädagogisches Konzept, das Kinder ab dem Säuglingsalter und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Der Musikgarten setzt keine Vorkenntnisse voraus. Alle Kinder können daran teilnehmen!
Ziel vom Musikgarten ist, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen und Musizieren zu einem festen Bestandteil des Familienlebens zu machen. Die Kinder sollen ohne Leistungserwartungen die Gelegenheit bekommen, Musik aufzunehmen und selbst zu gestalten.
Neben gemeinsamen Singen, Tanzen und Musikhören führen im Musikgarten einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Trommeln in die Welt der Klänge ein.
Die aktive Teilnahme von Erwachsenen am Musikgarten ist eine Grundvoraussetzung, denn das Kind braucht das Vorbild eines sprechenden und singenden Menschen um selbst sprechen und singen zu lernen!

Der Musikgarten ist in 3 Phasen konzipiert:

1.Phase: Musikgarten für Babys (0-18 Mon.)
2.Phase: Musikgarten Phase 1 (11/2 - 3 Jahren)
mit den Themen: Zu Hause, Tierwelt, Beim Spiel, Draußen
3.Phase: Musikgarten Phase 2 (3-5 Jahren): Der musikalische Jahreskreis
  • Leitung: Unseld, Alexandra Maria

> Zur Anmeldung


19EK2180

Einzelunterricht: Individuelles Musizieren mit dem Klavier für Kinder von 5 - 6 aufklappen

Fr., 20.09. | 16:30 - 17:00 Uhr | 174,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 33 Gymnastikraum, 3. Stock

> Zur Anmeldung

Einzelunterricht: Individuelles Musizieren mit dem Klavier für Kinder von 5 - 6

10 x Fr., 20.9. - 6.12., 16.30 - 17.00 Uhr
Mit Ihrem Kind können Sie von der ersten Tonleiter an, gemeinsam das Klavierspielen erlernen.
Ich freue mich auf Dich!
  • Leitung: Macev, Elise

> Zur Anmeldung