Aktuelles

Corona - Informationen

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer aller Veranstaltungen der fbs Ulm,

folgende Neufassung der Coronaverordnung des Landes gilt ab 2. November.

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

Grundsätzlich gilt: Weiterbildungseinrichtungen bleiben offen, denn Weiterbildungseinrichtungen sind dem Bildungsbereich zugeordnet und nicht von den in § 1a aufgeführten befristeten generellen Betriebsuntersagungen betroffen.

D.h., grundsätzlich kann das Bildungsangebot unter den bisher geltenden Hygiene- und Schutzvorschriften weiter aufrecht gehalten werden.

Mit folgenden uns betreffenden Einschränkungen:

- Pekipkurse und Partnermassagekurse können aktuell nicht stattfinden

- Bewegungsangebote sind befristet untersagt: vgl. § 1a Absatz 7: Betriebsuntersagung für öffentliche und private Sportanlagen, einschließlich Fitnessstudios, Yogastudios, Tanzschulen und ähnliche Einrichtungen: Die Untersagung  umfasst auch alle derartigen Angebote an Volkshochschulen oder Einrichtungen der kirchlichen Erwachsenenbildung (z.B. Yoga-, Pilates-, Tanzkurs etc.) vgl.§ 1a Absatz 8: Betriebsuntersagung für Schwimmbäder: Die Untersagung umfasst damit auch entsprechende Schwimm- und Bewegungsangebote im Wasser."

Besten Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Ihr Team der fbs Ulm

Hygieneplan der fbs Ulm

Neu in unserem Programm:

Jetzt Fan werden auf Facebook