Projekt: "Männerbildung" - Bildungsangebote für Männer

Die gesellschaftlichen Vorstellungen von Männlichkeit bzw. Väterlichkeit und Familie haben sich in den letzten Jahrzehnten deutlich verändert.
Durch das einjährige, vom Kultusministerium Baden-Württemberg geförderte Projekt "Männerbildung" vom VHS-Verband Baden-Württemberg und Evangelischer Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Württemberg (LEF) im Jahr 2017 an dem die Familien-Bildungsstätte Ulm beteiligt war entstanden verschiedene Bildungs- und Weiterbildungsangebote 

Wir freuen uns auf Sie!

Ausgewählte Angebote für Männer/ Väter in der Familienbildung:

Für nähere Information und Anmeldung klicken Sie bitte auf die Kursnummer

18EF2437Vater werden - Check inMo., 26.11., 19.00 Uhr
18EF2439Vater werden - Take offMo., 3.12., 19.00 Uhr
18EF2441Vater werden - Vom Duo zum TrioMo.,10.12., 19.00 Uhr
18F2618Geburtsvorbereitung für werdende VäterMi., 21.11., 19.30 Uhr
18F2622"Neustart"Do., 8.11., 19.30 Uhr
18F2623Wertschätzende KomunikationSa., 8.12., 9.00 Uhr
18HW2151Männer, die immer noch kochen!Di., 6.- 27.11., 9 - 13 Uhr

 

Männersprechstunde

Die Männersprechstunde: ein individuelles, auf Einzelberatung zugeschnittenes Gesprächsangebot für Männer zur Unterstützung, Entlastung und Orientierung bei Alltagsproblemen, ganz im Sinne der Hilfe zur Selbsthilfe.

Wann - wo - wie?
nach Vereinbarung unter maennersprechstunde@fbs.ulm.de
Ein Anruf genügt und wir vermitteln Ihnen einen Termin mit Uwe Meinhardt.

Ein Gesprächstermin dauert in der Regel 60 Minuten.

Kostenbeitrag: 20,- € / Std.

Ihr Gesprächspartner:
Uwe Meinhardt, Dipl. Pädagoge, Coach, langjährige Berufserfahrung im Personalmanagement