Kursdetails

"...und am Sonntag küss ich Dich mündlich" - Albert Einstein - ein relativer Ulmer

Kursnr. 231KS91003
Beginn Fr., 14.04.2023, 18:00 - 20:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Eingang Stadthaus, Münsterplatz
Gebühr 19,00 €
Dozent(en) Anne Pröbstle




Kursbeschreibung

Marylin Monroe sagte über Albert Einstein, er wäre der einzige Mann, den sie auf eine einsame Insel mitnehmen würde.

Albert Einstein, geboren am 14. März 1879 in Ulm, fand neben all seinen wissenschaftlichen Arbeiten auch immer
Zeit für die Musik. Seit seiner Jugend spielte er Geige, war ein Verehrer von Bach und Mozart und man sah ihn oft mit
dem Geigenkasten unter dem Arm durch die Straßen gehen. Neben der Liebe zur Musik war Albert Einstein auch ein
leidenschaftlicher Segler. Vielleicht fand er hier die notwendige Ruhe, um über physikalische Probleme nachzudenken -
und über seine beiden Ehefrauen Mileva und Elsa und seine drei Kinder.
Freuen Sie sich auf einen informativen und kurzweiligen Rundgang, bei dem wir das bewegte Leben und den Menschen
Albert Einstein näher kennenlernen werden.


Kurs teilen: