Kursdetails

Wein-Sensorik inkl. Verkostung

Kursnr. 222RK83002
Beginn Fr., 23.09.2022, 18:00 - 22:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort fbs, Cafeteria, 2. Stock
Gebühr 53,00 €
Dozent(en) Christian Weisenstein




Kursbeschreibung

Wie funktionieren unsere Sinne? Wie leistungsfähig sind diese und wo spielen sie uns gelegentlich kleine Streiche? Gemeinsam gehen wir auf eine sinnliche Entdeckungsreise, testen unsere Sinnesorgane durch Geschmacks- und Aromen-Proben, Verkosten, Beschreiben und Beurteilen entsprechende Weine und überlegen, wie sich Wein und Speisen kombinieren lassen.

Inhalt
• Einführung in die Sensorik
• Die Sinnesphysiologie – Unsere 5 Sinne und ihre Funktion
• Die Analytische Sensorik
• Die Bestandteile und Aroma-Komponenten in der Traube und im Wein
• Das Systematische Verkosten von Wein
• Wein beschreiben und bewerten
• Der Faktor Weinberg, das Terroir und deren Auswirkungen auf den fertigen Wein
• Weinfehler erkennen und verstehen
• Das Weinglas – Die Qual der Wahl
• Einführung in die Wein-Speise-Kombination • Aromen-Probe und Weinverkostung von 6 Weinen

Inklusive: Verkostung von 6 repräsentativen Weinen.
Wasser und Brot werden gereicht.

Zum Dozenten:
Lassen Sie sich von Christian Weisenstein, dem ausgebildeten Wein-und Genussexperten (IHK), in die Welt der Weine einführen.
Profitieren auch Sie vom riesigen Wissensschatz des ausgebildeten Fachmanns in der Weinbranche.
Denn Wein sehen, riechen, schmecken und fühlen vereint sich bei Christian Weisenstein mit Wein erleben, verstehen und genießen. Eine kostbare Verbindung, die Sinne und Synapsen nachhaltig berührt!
Blicken Sie gemeinsam mit Christian Weisenstein hinter die Geheimnisse des Weins und erweitern Sie auf faszinierende Weise Ihren Wissens- und Genusshorizont.


Kurs teilen: