MUSIKGARTEN




18EK2129

Gemeinsam musizieren für Babys von 3 - 15 Monaten aufklappen

Di., 08.01. | 10:00 - 10:45 Uhr | 50,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 23, Seminarraum 3, 2. Stock

> Zur Anmeldung

Gemeinsam musizieren für Babys von 3 - 15 Monaten

10 x Di., 8.1. - 19.3., 10.00 - 10.45 Uhr
Gemeinsam musizieren für Kinder mit Eltern sind musikpädagogische Angebote, bei denen das Musikerlebnis, Saß, die Erfahrung mit allen Sinnen sowie der Kontakt zu Gleichaltrigen im Mittelpunkt stehen. Eltern erhalten eine Auswahl an Liedern, Fingerspielen und Reimen vermittelt, die Sie auch zu Hause weiter ausprobieren können. Für die Kinder steht das Eintauchen, Ausprobieren und Entdecken im Vordergrund.
Rituale sind für Kinder wichtig. Ebenso spielen Wiederholungen im Üben von Kindern eine große Rolle. Um dieser Thematik gerecht zu werden und den Kindern einen Widererkennungswert zu bieten, werden in diesen Kursen 13 altersgerechte Lieder, Kniereiter, Fingerspiele, Schmuseverse und Klanggeschichten gesungen, gespielt, gereimt und getanzt.
  • Leitung: Macev, Elise

> Zur Anmeldung


18EK2131

Gemeinsam musizieren für Kleinkinder von 15 - 22 Monaten aufklappen

Di., 08.01. | 11:00 - 11:45 Uhr | 50,00 €

fbs, Sattlergasse 6, Ulm, 23, Seminarraum 3, 2. Stock

> Zur Anmeldung

Gemeinsam musizieren für Kleinkinder von 15 - 22 Monaten

10 x Di., 8.1. - 19.3., 11.00 - 11.45 Uhr
Rituale sind für Kinder wichtig. Ebenso spielen Wiederholungen im Üben von Kindern eine große Rolle. Um dieser Thematik gerecht zu werden und den Kindern einen Widererkennungswert zu bieten, werden in diesen Kursen 13 altersgerechte Lieder, Kniereiter, Fingerspiele, Schmuseverse und Klanggeschichten gesungen, gespielt, gereimt und getanzt.
  • Leitung: Macev, Elise

> Zur Anmeldung


18EKE2133

Gemeinsam musizieren für Kleinkinder von 15 - 22 Monaten aufklappen

Do., 24.01. | 15:00 - 15:45 Uhr | 40,00 €

Bürgerzentrum Ulm-Eselsberg, Virchowstr. 4

> Zur Anmeldung

Gemeinsam musizieren für Kleinkinder von 15 - 22 Monaten

8 x Do., 24.1. - 21.3., 15.00 - 15.45 Uhr
Gemeinsam musizieren für Kinder mit Eltern sind musikpädagogische Angebote, bei denen das gemeinsame Musikerlebnis, Spaß, die Erfahrung mit allen Sinnen sowie der Kontakt zu Gleichaltrigen im Mittelpunkt stehen. Eltern erhalten eine Auswahl an Liedern, Fingerspielen und Reimen vermittelt, die Sie auch zu Hause weiter ausprobieren können. Für die Kinder steht das Eintauchen, Ausprobieren und Entdecken im Vordergrund.
Im Schwung der Musik, der Rhythmen und Bewegung erfahren die Kinder Musik mit allen Sinnen. Mit Rasseln, Glöckchen und Klanghölzern entdecken die Kinder Musik und Rhythmus.
  • Leitung: Macev, Elise

> Zur Anmeldung


18EKE2137

Gemeinsam musizieren für Kinder von 2 - 3 Jahren mit Eltern aufklappen

Do., 24.01. | 15:45 - 16:45 Uhr | 48,00 €

Bürgerzentrum Ulm-Eselsberg, Virchowstr. 4

> Zur Anmeldung

Gemeinsam musizieren für Kinder von 2 - 3 Jahren mit Eltern

8 x Do., 24.1. - 21.3., 15.45 - 16.45 Uhr
Gemeinsam musizieren für Kinder mit Eltern sind musikpädagogische Angebote, bei denen das gemeinsame Musikerlebnis, Spaß, die Erfahrung mit allen Sinnen sowie der Kontakt zu Gleichaltrigen im Mittelpunkt stehen. Eltern erhalten eine Auswahl an Liedern, Fingerspielen und Reimen vermittelt, die Sie auch zu Hause weiter ausprobieren können. Für die Kinder steht das Eintauchen, Ausprobieren und Entdecken im Vordergrund.
Mal laut, mal leise, mal ruhig, mal bewegt bietet die Musik Raum für Forscher und Entdecker. Ausgewählte Lieder, Reime, Fingerspiele und Klanggeschichten laden dazu ein, gemeinsam zu musizieren.
  • Leitung: Macev, Elise

> Zur Anmeldung


18EKE2141

Gemeinsam musizieren für Kinder von 3 - 4 Jahren mit Eltern aufklappen

Do., 24.01. | 16:45 - 17:45 Uhr | 48,00 €

Bürgerzentrum Ulm-Eselsberg, Virchowstr. 4

> Zur Anmeldung

Gemeinsam musizieren für Kinder von 3 - 4 Jahren mit Eltern

8 x Do., 24.1. - 21.3., 16.45 - 17.45 Uhr
Gemeinsam musizieren für Kinder mit Eltern sind musikpädagogische Angebote, bei denen das gemeinsame Musikerlebnis, Spaß, die Erfahrung mit allen Sinnen sowie der Kontakt zu Gleichaltrigen im Mittelpunkt stehen. Eltern erhalten eine Auswahl an Liedern, Fingerspielen und Reimen vermittelt, die Sie auch zu Hause weiter ausprobieren können. Für die Kinder steht das Eintauchen, Ausprobieren und Entdecken im Vordergrund.
Mal laut, mal leise, mal ruhig, mal bewegt bietet die Musik Raum für Forscher und Entdecker. Ausgewählte Lieder, Reime, Fingerspiele und Klanggeschichten laden dazu ein, gemeinsam zu musizieren.
  • Leitung: Macev, Elise

> Zur Anmeldung


19WEK1109

Babymusikgarten für Babys von 4 - 18 Monate aufklappen

Mi., 13.02. | 16:00 - 16:45 Uhr | 78,00 €

Weststadthaus, Moltkestr. 10, Ulm

> Zur Anmeldung

Babymusikgarten für Babys von 4 - 18 Monate

14 x Mi., 13.2. - 10.7., 16.00 - 16.45 Uhr
Musikgarten ist ein musikpädagogisches Konzept, das Kleinkinder und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Durch musikalische Kinderspiele, Tänze und durch das gemeinsame Singen können die Kinder zusammen mit ihren Eltern ohne vorgegebene Leistungserwartungen die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran haben. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge.
Der Musikgarten betont die musikalische Wechselbeziehung zwischen dem Kleinkind und dem Erwachsenen.
Alle Kursleiterinnen der Musikgartenkurse sind lizenzierte Musikgartendozentinnen.
Der Musikgarten ist in drei Phasen konzipiert:
- Phase 1 für Babys von 0 -1½ Jahren
- Phase 2 für Kinder von 1½ - 3 Jahren mit den Themen: "Zu Hause", "Tierwelt" und
"Beim Spiel" und "Draußen" (bewährte Reihenfolge)
- Phase 3 für Kinder von 3 - 4½ Jahren mit dem Thema: "Der musikalische Jahreskreis"
In allen Phasen braucht das Kind eine Bezugsperson für sich allein.
Die Teilnahme von Geschwisterkindern ist nicht möglich, Zwillinge ausgenommen.
Bitte beachten Sie die Anmeldebedingungen.
Bitte zu allen Kursen Hausschuhe oder dicke Socken mitbringen.
Das Klangmaterial für den ersten Baby- Musikgarten erhalten Sie im Kurs. Der Betrag
von € 13,00 wird bei Bedarf nachträglich eingezogen.
  • Leitung: Reinisch, Regina

> Zur Anmeldung


19WEK1113

Musikgarten "Tierwelt" für Kinder von 1 1/2 - 3 Jahre aufklappen

Mi., 13.02. | 15:00 - 15:45 Uhr | 78,00 €

Weststadthaus, Moltkestr. 10, Ulm

> Zur Anmeldung

Musikgarten "Tierwelt" für Kinder von 1 1/2 - 3 Jahre

14 x Mi., 13.2. - 10.7., 15.00 - 15.45 Uhr
Musikgarten ist ein musikpädagogisches Konzept, das Kleinkinder und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Durch musikalische Kinderspiele, Tänze und durch das gemeinsame Singen können die Kinder zusammen mit ihren Eltern ohne vorgegebene Leistungserwartungen die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran haben. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge.
Der Musikgarten betont die musikalische Wechselbeziehung zwischen dem Kleinkind und dem Erwachsenen.
Alle Kursleiterinnen der Musikgartenkurse sind lizenzierte Musikgartendozentinnen.
Der Musikgarten ist in drei Phasen konzipiert:
- Phase 1 für Babys von 0 -1½ Jahren
- Phase 2 für Kinder von 1½ - 3 Jahren mit den Themen: "Zu Hause", "Tierwelt" und
"Beim Spiel" und "Draußen" (bewährte Reihenfolge)
- Phase 3 für Kinder von 3 - 4½ Jahren mit dem Thema: "Der musikalische Jahreskreis"
In allen Phasen braucht das Kind eine Bezugsperson für sich allein.
Die Teilnahme von Geschwisterkindern ist nicht möglich, Zwillinge ausgenommen.
Bitte beachten Sie die Anmeldebedingungen.
Bitte zu allen Kursen Hausschuhe oder dicke Socken mitbringen.
Das Klangmaterial für den ersten Baby- Musikgarten erhalten Sie im Kurs. Der Betrag
von € 13,00 wird mit der Kursgebühr eingezogen.
  • Leitung: Reinisch, Regina

> Zur Anmeldung


19WEK1123

Musik-Entdecker-Tour - Eine musikalische Krabbelgruppe für Babys von 4 - 18 Mo. aufklappen

Mi., 13.02. | 09:20 - 10:05 Uhr | 68,00 €

, zzgl. Materialkosten, werden im Kurs abgerechnet

Weststadthaus, Moltkestr. 10, Ulm

Bitte mitbringen: ABS-Socken oder Hausschuhe

> Zur Anmeldung

Musik-Entdecker-Tour - Eine musikalische Krabbelgruppe für Babys von 4 - 18 Mo.

13 x Mi., 13.2. - 3.7., 9.20 - 10.05 Uhr
Musikgarten ist ein musikpädagogisches Konzept, das Kleinkinder und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Durch musikalische Kinderspiele, Tänze und durch das gemeinsame Singen können die Kinder zusammen mit ihren Eltern ohne vorgegebene Leistungserwartungen die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran haben. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge.
Der Musikgarten betont die musikalische Wechselbeziehung zwischen dem Kleinkind und dem Erwachsenen.
Alle Kursleiterinnen der Musikgartenkurse sind lizenzierte Musikgartendozentinnen.
Der Musikgarten ist in drei Phasen konzipiert:
- Phase 1 für Babys von 0 -1½ Jahren
- Phase 2 für Kinder von 1½ - 3 Jahren mit den Themen: "Zu Hause", "Tierwelt" und
"Beim Spiel" und "Draußen" (bewährte Reihenfolge)
- Phase 3 für Kinder von 3 - 4½ Jahren mit dem Thema: "Der musikalische Jahreskreis"
In allen Phasen braucht das Kind eine Bezugsperson für sich allein.
Die Teilnahme von Geschwisterkindern ist nicht möglich, Zwillinge ausgenommen.
Bitte beachten Sie die Anmeldebedingungen.
Bitte zu allen Kursen Hausschuhe oder dicke Socken mitbringen.
Das Klangmaterial für den ersten Baby- Musikgarten erhalten Sie im Kurs. Der Betrag
von € 13,00 wird mit der Kursgebühr eingezogen.
  • Leitung: Aigner-Schick, Ute

> Zur Anmeldung


19WEK1124

Musik-Entdecker-Tour - Eine musikalische Krabbelgruppe für Babys von 4 - 18 Mo. aufklappen

Mi., 13.02. | 10:20 - 11:05 Uhr | 68,00 €

, zzgl. Materialkosten, werden im Kurs abgerechnet

Weststadthaus, Moltkestr. 10, Ulm

Bitte mitbringen: ABS-Socken oder Hausschuhe

> Zur Anmeldung

Musik-Entdecker-Tour - Eine musikalische Krabbelgruppe für Babys von 4 - 18 Mo.

13 x Mi., 13.2. - 3.7., 10.20. - 11.05 Uhr
Musikgarten ist ein musikpädagogisches Konzept, das Kleinkinder und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Durch musikalische Kinderspiele, Tänze und durch das gemeinsame Singen können die Kinder zusammen mit ihren Eltern ohne vorgegebene Leistungserwartungen die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran haben. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge.
Der Musikgarten betont die musikalische Wechselbeziehung zwischen dem Kleinkind und dem Erwachsenen.
Alle Kursleiterinnen der Musikgartenkurse sind lizenzierte Musikgartendozentinnen.
Der Musikgarten ist in drei Phasen konzipiert:
- Phase 1 für Babys von 0 -1½ Jahren
- Phase 2 für Kinder von 1½ - 3 Jahren mit den Themen: "Zu Hause", "Tierwelt" und
"Beim Spiel" und "Draußen" (bewährte Reihenfolge)
- Phase 3 für Kinder von 3 - 4½ Jahren mit dem Thema: "Der musikalische Jahreskreis"
In allen Phasen braucht das Kind eine Bezugsperson für sich allein.
Die Teilnahme von Geschwisterkindern ist nicht möglich, Zwillinge ausgenommen.
Bitte beachten Sie die Anmeldebedingungen.
Bitte zu allen Kursen Hausschuhe oder dicke Socken mitbringen.
Das Klangmaterial für den ersten Baby- Musikgarten erhalten Sie im Kurs. Der Betrag
von € 13,00 wird mit der Kursgebühr eingezogen.
  • Leitung: Aigner-Schick, Ute

> Zur Anmeldung


19AEK1800

Babymusikgarten für Kinder 4 - 18 Monate aufklappen

Fr., 15.02. | 11:00 - 11:45 Uhr | 78,00 €

, zzgl. Klangmaterial € 13, wird bei Bedarf im Kurs abgerechnet

Erbach, Evang. Gemeindehaus, Jahnstr.

Bitte mitbringen: Stoppersocken, Schläppchen

> Zur Anmeldung

Babymusikgarten für Kinder 4 - 18 Monate

15 x Fr., 15.2. - 5.7., 11.00 - 11.45 Uhr
Musikgarten ist ein musikpädagogisches Konzept, das Kleinkinder und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Durch musikalische Kinderspiele, Tänze und durch das gemeinsame Singen können die Kinder zusammen mit ihren Eltern ohne vorgegebene Leistungserwartungen die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran haben. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge. Der Musikgarten betont die musikalische Wechselbeziehung zwischen dem Kleinkind und dem Erwachsenen. Für die Aktivitäten im Kurs ist es notwendig, dass jedem Kind ein Erwachsener ganz zur Verfügung steht.
Das Klangmaterial für den Baby-Musikgarten erhalten Einsteiger im Kurs. Der Betrag von € 13,00 wird nach Erhalt eingezogen.
  • Leitung: Unseld, Alexandra Maria

> Zur Anmeldung